• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Poké Bowl mit Blaubeeren

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
100 Bewertungen
Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 2 Portionen
2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenreibe

Zubereitung

Video-Anleitung
    • Küchenreibe
    • 250 g frisches Lachsfilet in Sushi-Qualität
    • 1 Schalotte
    • 10 g Ingwer
    • 1 EL Sesamöl
    • 1 EL Reisessig
    • 2 EL Sojasoße
    • 1 TL Honig

    Lachs in 2 cm große Würfel schneiden. Schalotte schälen, fein würfeln und zum Lachs geben. Ingwer schälen und darüber reiben. Sesamöl, Reisessig, Sojasoße und Honig darüber geben und alles miteinander vermischen.

    • 150 g Basmatireis

    Basmatireis nach Packungsanweisung zubereiten.

    • 1 EL Sesam

    Sesam in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten rösten.

    • 15 g Koriander

    Koriander waschen, trocken tupfen und die Blätter grob hacken.

    • 125 g Blaubeeren
    • 1 Mango
    • 200 g Radieschen
    • 1 Avocado
    • 150 g Rotkohl, frisch

    Blaubeeren waschen. Mango schälen und in Würfel schneiden. Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Avocado halbieren, Kern herausnehmen, Schale abziehen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Rotkohl von äußeren Blättern befreien, waschen und in feine Streifen schneiden.

  1. Reis auf die Schalen verteilen. Lachs, Blaubeeren, Mango, Radieschen, Avocado und Rotkohl nebeneinander auf den Reis geben. Mit Sesam und Koriander bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie907 kcal41 %
Eiweiß38.1 g69 %
Fett37.5 g50 %
Kohlenhydrate111 g37 %
Vitamin C156 mg156 %
Vitamin E9.7 mg81 %
Ballaststoffe16.8 g56 %
Niacin22.2 mg171 %

Tipp

Wer die Poké Bowl vegetarisch genießen möchte, nimmt statt Lachs einfach Räucher-Tofu.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.