REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kürbis-Pommes mit Erbsen-Dip

171 Bewertungen
Kürbis-Pommes mit Erbsen-Dip

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Erbsen aus dem Gefrierschrank nehmen.

  • Kürbis waschen, halbieren, Fruchtfleisch und Kerne mit einem Löffel herausnehmen. Kürbis in pommesdicke Stäbchen schneiden und in eine Schüssel geben. 3 EL Rapsöl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver verrühren und über die Kürbispommes geben. Alles gut miteinander vermischen.

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Backblech mit Backpapier auslegen, Kürbis-Pommes darauf verteilen und ca. 10 Minuten backen.

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    • Pürierstab

    Für den Dip: Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen. Erbsen pürieren und mit 1 EL Zitronensaft, Joghurt, Quark und 1 EL Rapsöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, hacken und über die Kürbis-Pommes geben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie302 kcal14 %
Eiweiß17.6 g32 %
Fett17.3 g23 %
Kohlenhydrate15 g5 %
Vitamin C30.7 mg31 %
Vitamin E4.28 mg36 %
Chlorid222 mg27 %
Kalium780 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für die süße Variante die Pommes einfach statt mit Salz, Pfeffer und Paprika nach dem Backen mit Zucker und Zimt bestreuen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion