• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Low-Carb-Pizza mit Wirsing, Kürbis und Rote Bete

53 Bewertungen
Low-Carb-Pizza mit Wirsing, Kürbis und Rote Bete

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Mixer/Blender
  • Backpapier
  • Küchenhandtuch
  • Käsereibe

Zubereitung

  • Backofen auf 200 Grad vorheizen.

  • Du brauchst
    • Mixer/Blender
    • Backpapier
    • Küchenhandtuch
    Zutaten
    • 2 Köpfe Blumenkohl

    Blumenkohl waschen, Blätter und Strunk entfernen. Die Röschen grob zerteilen und im Mixer krümelig häckseln. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 10 Minuten backen. Blumenkohl leicht abkühlen lassen, in ein Geschirrhandtuch geben und auspressen.

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 50 g REWE Feine Welt Parmigiano Reggiano DOP Parmesan
    • 2 REWE Bio Eier
    • Salz
    • Pfeffer

    Parmesan reiben. Eier verquirlen und mit dem Parmesan dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut miteinander vermischen.

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Blumenkohl-Teig halbieren, auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche ausbreiten und mit den Händen in runde Form bringen. Die Böden nacheinander 10 Minuten ausbacken.

  • Zutaten
    • 200 g REWE Beste Wahl Crème Fraîche
    • 15 Thymianzweige

    Crème Fraîche mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Hälfte unter die Creme mischen. 

  • Zutaten
    • 0.25 Hokkaido-Kürbis
    • 1 Knolle(n) frische Rote Bete
    • 100 g Wirsing
    • 1 kleine rote Zwiebel

    Kürbis in dünne Streifen und Rote Bete in dünne Scheiben schneiden. Wirsing waschen, dicke Blattrippe entfernen und Blätter klein zupfen. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. 

  • Zutaten
    • 1 EL REWE Bio natives Olivenöl

    Pizzaboden mit Crème Fraîche bestreichen. Mit Kürbis, Rote Bete, Wirsing und Zwiebeln belegen. Mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere ca. 10 Minuten backen. Mit dem restlichen Thymian bestreuen und servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie357 kcal16 %
Eiweiß15.7 g29 %
Fett24.9 g33 %
Kohlenhydrate21.8 g7 %
Ballaststoffe9 g30 %
Vitamin D1.3 µg7 %
Folat190 µg48 %
Calcium290 mg29 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für eine Fingerfood-Party kannst du aus dem gleichen Teig kleine Mini-Pizzen oder Schiffchen formen und sie nach Lust und Laune belegen.
 

Ist Parmesan vegetarisch?

Streng genommen ist Parmesan nicht vegetarisch. Erfahre auf unserer Seite zum Thema Parmesan, warum wir das Rezept trotzdem als vegetarisch auszeichnen. Keine Lust auf Parmesan? Dann bereite doch schnell einen veganen Parmesan-Ersatz aus Cashews zu.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion