REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Lauwarmer Rosenkohl-Salat mit Salami-Chips

Lauwarmer Rosenkohl-Salat mit Salami-Chips

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Küchenreibe

    Rosenkohl waschen, von äußeren Blättern befreien und halbieren. Von einigen Rosenkohlköpfen alle Blätter abschälen. Die restlichen auf einer Küchenreibe hobeln.

  • Mandeln grob hacken, in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten rösten, bis sie anfangen zu duften. Herausnehmen und zur Seite stellen.

  • Knoblauch schälen und fein würfeln. In der Pfanne 3 EL Olivenöl leicht erhitzen und Knoblauch und Kreuzkümmel in die Pfanne geben und 1 Minute anbraten. Nach und nach den Rosenkohl hinzugeben und andünsten. Dabei die ersten Blätter an den Rand schieben und die nächsten in die Mitte geben. Rosenkohl ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze weiter dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 1 EL Olivenöl in einer Pfanne leicht erhitzen und Salami-Scheiben darin nach und nach von beiden Seiten anbraten, bis sie knusprig sind.

  • Du brauchst
    • Küchenreibe

    Apfel waschen, vierteln und dünn hobeln. 

  • Rosenkohl mit fast allen Mandeln und Apfelscheiben in eine Schüssel geben und alles vorsichtig miteinander verrühren.

  • Salat auf großen Flachen Tellern anrichten. Parmesan, Salami-Chips und die restlichen Mandeln darüber streuen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie506 kcal23 %
Eiweiß24.2 g44 %
Fett33.2 g44 %
Kohlenhydrate20 g7 %
Vitamin C292 mg292 %
Vitamin E9.68 mg81 %
Vitamin A277 μg35 %
Zink3.32 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Noch schöner sieht der Salat aus, wenn sie den kompletten Rosenkohl in einzelne Blättchen zerteilen. Das ist allerdings etwas zeitintensiver.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen