• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Haferflocken-Apfel-Kuchen

Eine Bewertung
Haferflocken-Apfel-Kuchen

Gesamtzeit1:20 Stunde

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Mixer/Blender
  • Handmixer
  • Backpapier

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Mixer/Blender
    Zutaten
    • 500 g ja! Zarte Haferflocken
    • 2 TL Backpulver
    • 2 TL Zimt (gemahlen)
    • 1 Prise(n) Salz

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 250 g Haferflocken im Mixer fein zerkleinern. Mit den restlichen Haferflocken, dem Backpulver sowie Zimt und 1 Prise Salz vermischen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Backpapier
    Zutaten
    • 100 g Butter
    • 400 ml Milch (1,5 %)
    • 150 g REWE Bio Apfelmark
    • 170 g Honig
    • 2 Eier (M, zimmerwarm)

    Butter schmelzen. Etwas abkühlen lassen, dann mit Milch, Apfelmark, Honig und Eiern verrühren. Haferflockenmischung unterheben und alles zu einem glatten Teig rühren. Teig auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.

  • Zutaten
    • 6 REWE Regional Äpfel
    • Puderzucker

    Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen. Viertel an der gerundeten Seite mehrfach einschneiden, dann leicht in den Teig drücken. Ca. 40 Minuten backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.
     

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie175 kcal8 %
Kohlenhydrate28 g9 %
Fett5.75 g8 %
Eiweiß4.13 g8 %
Ballaststoffe2.88 g10 %
Vitamin B10.14 mg12 %
Magnesium31.2 mg8 %
Eisen1.44 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Apfelmus kannst du leicht selber herstellen. Einfach geschälte, klein geschnittene Äpfel mit etwas Wasser und Zitronensaft weich kochen und nach Belieben mit Zimt und Vanille abschmecken: Rezept Apfelmus.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion