• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Apfelkuchen vom Blech mit Streuseln

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
19 Bewertungen
Gesamtzeit1:15 Stunden
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 20 Stücke
20 Stücke
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Zitruspresse

Zubereitung

    • Handmixer
    • 200 g Weizenmehl Type 405
    • 100 g Rohrzucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 125 g Butter

    Für die Streusel 200 g Mehl mit 100 g Rohrzucker und einer Prise Salz in einer Schüssel vermischen. 125 g Butter in kleine Stücke schneiden, sollte die Butter noch kalt sein, in sehr kleine Stückchen schneiden. Butter zur Mehl-Zucker-Mischung geben und mit den Fingern oder den Knethaken des Handrührgeräts rasch zu groben oder aber feinen Streusel verarbeiten. Streusel kalt stellen.

    • Zitruspresse
    • 1 Zitrone
    • 7 saure Äpfel (z. B. Braeburn)

    Zitrone auspressen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in Scheiben schneiden und mit 3 EL Zitronensaft mischen.

    • Handmixer
    • 125 g Butter
    • 100 g Rohrzucker
    • 4 Eier (M)
    • 300 g Weizenmehl Type 405
    • 1 Packung(en) Backpulver
    • Salz
    • 2 TL Zimt
    • 100 ml Milch

    Restliche, weiche Butter mit 100 g Rohrzucker schaumig schlagen, Eier einzeln zufügen und jedes Ei für mindestens 30 Sekunden unterrühren. 300 g Mehl, Backpulver, eine Prise Salz und nach Wunsch 1-2 TL Zimt vermischen und abwechselnd mit der Milch zügig unter die Eier-Masse rühren.

    • Fett für das Blech

    Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig auf ein gefettetes, tiefes Backblech geben und glatt streichen. Die Apfelscheiben gleichmäßig darauf verteilen. Die Streusel auf dem Kuchen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 30-35 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

  1. Kuchen aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie269 kcal12 %
Kohlenhydrate36.4 g12 %
Fett12 g16 %
Eiweiß4.4 g8 %
Vitamin A113 μg14 %
Niacin1.3 mg10 %
Vitamin C6 mg6 %
Calcium38 mg4 %

Tipp

Du kannst den Apfelkuchen super variieren: zum Beispiel mit weiteren Gewürzen wie Kardamom oder Ingwer, mit Marzipan in den Streuseln oder aber mir gehackten Nüssen und Rosinen im Teig.

Food Stylistin & Ökotrophologin

Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.