• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gemüse-Kartoffel-Torte mit Speck

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    42 Bewertungen
    Gesamtzeit1:25 Stunden
    Zubereitung55 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 8 Stücke
    8 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Springform 24 cm
    • Kartoffelpresse

    Zubereitung

      • 600 g mehligkochende Kartoffeln
      • 400 g Knollensellerie
      • Salz

      Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

      • 1 Kopf Wirsingkohl (ca. 1 kg)
      • Salz
      • 50 g geräucherter Bauchspeck
      • 2 Zwiebeln
      • 1 EL Butter
      • 200 g Crème fraîche
      • 100 ml Gemüsebrühe
      • geriebene Muskatnuss

      In der Zwischenzeit Wirsing putzen, ca. 8 äußere Blätter ablösen und in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Herausnehmen und kalt abschrecken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Übrigen Kohlkopf vierteln, Strunk herausschneiden. Kohl in Streifen schneiden. Speck in feine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Hälfte der Zwiebelwürfel und Speck in einem Topf mit 1 EL Butter goldbraun braten. Kohlstreifen zugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 2 Minuten dünsten. Crème fraîche und Brühe zugießen. Mit Salz und Muskat würzen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

      • Springform 24 cm
      • 2 rote Paprikaschoten (à ca. 250 g)
      • 1 EL Butter
      • Salz
      • Pfeffer
      • Fett für die Form

      Inzwischen Paprika halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. Rest Zwiebelwürfel mit 1 EL Butter in einer Pfanne glasig dünsten. Paprika darin unter Wenden 4–5 Minuten bei schwacher Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. Eine Springform (24 cm Ø) fetten und so mit Wirsingblättern auslegen, dass die komplette Form damit ausgekleidet ist und die Blätter am oberen Formrand ca. 4 cm überstehen. Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

      • Kartoffelpresse
      • 100 ml REWE Bio Milch
      • 2 EL Butter
      • 1 REWE Bio Ei
      • Salz
      • geriebene Muskatnuss
      • 40 g REWE Bio Emmentaler Käse (gerieben)

      Milch erwärmen. 2 EL Butter darin schmelzen. Kartoffeln und Sellerie abgießen und durch eine Kartoffelpresse in eine Rührschüssel drücken. Milchmischung und Ei zugeben und zu einem glatten Püree verrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken. Hälfte des Pürees auf dem Springformboden verteilen. Erst Rahmwirsing, dann Paprika gleichmäßig darauf verteilen. Übriges Püree daraufstreichen. Überstehende Kohlblätter auf das Püree klappen, Gemüsetorte mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.

      • 0.5 Bund Schnittlauch

      Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Gemüse-Kartoffel-Torte aus der Form lösen und mit Schnittlauch garnieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie304 kcal14 %
    Eiweiß10.3 g19 %
    Fett17.4 g23 %
    Kohlenhydrate30.4 g10 %
    Ballaststoffe8.2 g27 %
    Folat112 µg28 %
    Calcium219 mg22 %
    Magnesium53 mg14 %

    Tipp

    Natürlich kannst du die Gemüse-Kartoffel-Torte auch vegetarisch genießen, indem du den Speck weglässt oder ihn z. B. gegen geräucherten Tofu ersetzt!

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.