• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Veganer Zwiebelkuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
342 Bewertungen
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Springform 26 cm
  • Teigrolle

Zubereitung

    • Springform 26 cm
    • 6 g Trockenhefe
    • 1 TL Salz
    • 300 g Mehl (Type 550)
    • 1 Prise(n) Zucker

    Hefe, Salz, Mehl und Zucker mischen, dann 170 ml Wasser dazu gießen, alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

    • 700 g Zwiebeln
    • 3 TL Sojamehl
    • 200 g Räuchertofu
    • 1 EL Pflanzenöl
    • 200 ml Soja Kochcreme
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss

    In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Sojamehl mit etwas Wasser mischen. Räuchertofu würfeln und in dem Pflanzenöl anbraten. Aus der Pfanne nehmen, dann die Zwiebeln in der Pfanne glasig braten. Die Soja Kochcreme sowie das angerührte Sojamehl dazu gießen, andicken lassen. Räuchertofu dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

    • Springform 26 cm
    • Teigrolle
    • 0.5 TL Margarine
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen, eine Springform (26 cm) mit Margarine fetten. Aufgegangenen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, dann in die Springform geben und den Boden und Rand (ca. ¼ hoch) damit auskleiden. Die Tofu-Zwiebelmasse darauf verteilen, ca. 35 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie168 kcal8 %
Eiweiß6.9 g13 %
Fett5.5 g7 %
Kohlenhydrate23.3 g8 %
Kalium174.4 mg9 %
Magnesium28.5 mg8 %
Calcium50 mg5 %
Ballaststoffe2.1 g7 %

Tipp

Dieser vegane Zwiebelkuchen schmeckt auch mit anderen Komponenten: füg für eine Variation des Rezepts Pilze hinzu oder Tomaten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.