• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Cremiges Hühnerfrikassee auf Basmatireis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    0 Bewertungen
    Gesamtzeit1:50 Stunden
    Zubereitung50 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 6 Portionen
    6 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Sieb

    Zubereitung

      • 1 Bio Hähnchen (ca. 1800 g)

      Das Hühnchen waschen und trocken tupfen.

      • 2 Zwiebeln
      • 1 Suppenbund
      • 3 EL Olivenöl
      • 1 EL Gemüsebrühe (instant)

      Zwiebeln schälen, das Suppengemüse putzen und in Stücke schneiden. Gemüse und Zwiebel in einem großen Topf in 2 EL Öl anbraten. Das Huhn in den Topf geben und mit 2 Liter Wasser auffüllen. Instant Gemüsebrühe einrühren. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde kochen lassen.

      • 3 Möhren
      • 100 g Champignons
      • 200 g grüner Spargel

      Inzwischen die Möhren schälen und in Stücke schneiden. Champignons putzen und halbieren. Spargel putzen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

      • Sieb

      Das Huhn aus dem Topf nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Brühe durch ein Sieb gießen und auf 1,3 Liter einkochen lassen. Die Möhren und den Spargel in der Brühe 5 Minuten bissfest garen. Gemüse aus der Brühe nehmen und beiseite stellen.

      • 50 g Butter
      • 70 g Weizenmehl Type 405
      • 120 ml Sahne
      • 1 Ei (Größe M)
      • Salz
      • Pfeffer
      • 3 EL Zitronensaft

      Die Butter in einem Topf schmelzen, Das Mehl unterrühren. Die reduzierte Brühe zugeben und unter Rühren aufkochen. Ei trennen. Die Sahne zugeben, aufkochen und das Eigelb einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

    1. Das Hühnerfleisch von den Knochen lösen und würfeln.

      • 330 g Basmatireis
      • 1 Bund Estragon

      Den Reis 2 Finger hoch mit Wasser bedeckt 5 Minuten kochen lassen. Dann die Hitze reduzieren. Den Reis im geschlossenen Topf bei kleinster Hitze 10 Minuten quellen lassen. Estragon hacken und mit dem Hühnerfleisch und Gemüse in die Soße geben. Hühnerfrikassee nochmals kurz erwärmen.  Den Reis mit dem Hühnerfrikassee anrichten.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie796 kcal36 %
    Kohlenhydrate63.5 g21 %
    Fett25.3 g34 %
    Eiweiß79.8 g145 %
    Biotin11.8 μg26 %
    Vitamin B123.9 μg156 %
    Zink3.9 mg46 %
    Vitamin K34.2 μg53 %

    Tipp

    In der Spargelzeit kannst du statt grünem Spargel auch weißen Spargel verwenden. 

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.