REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Chili con Carne

Chili con Carne

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 grosse rote Zwiebel
    • 1 EL neutrales Öl
    • 200 g Wilhelm Brandenburg Hackfleisch, gemischt
    • 3 TL Kreuzkümmel, gemahlen
    • 2 TL Paprikapulver, rosenscharf
    • 400 ml REWE Feine Welt Rinderfond
    • 2 Dose(n) REWE Beste Wahl stückige Tomaten

    Zwiebel schälen und fein würfeln. In einem mittelgroßen Topf das Öl erhitzen und das Hack mit der Zwiebel scharf anbraten. Sobald sämtliches Wasser verdampft ist und das Fleisch beginnt zu bräunen, Kreuzkümmel und Paprikapulver zugeben. Für 1 Minute mitrösten. Mit dem Rinderfond, 200 ml Wasser und den stückigen Tomaten ablöschen und zum Kochen bringen.

  • Zutaten
    • 250 g Kartoffeln, festkochend
    • 1 Dose(n) REWE Beste Wahl Kidneybohnen
    • 1 Dose(n) REWE Beste Wahl Mais
    • Salz
    • Pfeffer
    • 150 g REWE Bio Schmand

    Kartoffeln waschen und schälen, in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden und dazugeben. Sobald die Kartoffeln gar sind, die Kidneybohnen und den Mais zugeben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Schmand servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie494.9 kcal22 %
Eiweiß21.1 g38 %
Fett28.5 g38 %
Kohlenhydrate44.3 g15 %
Vitamin A0.56 μg
Vitamin C27.13 mg27 %
Calcium127.9 mg13 %
Magnesium106.38 mg28 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen