• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Backfisch in Vollkorn-Panade

17 Bewertungen
Backfisch in Vollkorn-Panade

Gesamtzeit1:05 Stunde

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Zestenreibe

Zubereitung

  • Zutaten
    • 450 g TK Kabeljaufilet

    Fisch auftauen lassen.

  • Zutaten
    • 1 kleine Weißkohl
    • Salz

    Weißkohl putzen, äußere Blätter entfernen und achteln. Kohl in feine Streifen schneiden oder hobeln. Salz dazugeben und kräftig mit den Händen durchkneten. 

  • Du brauchst
    • Küchenreibe
    Zutaten
    • 2 Möhren
    • 2 Äpfel (z.B. Boskop)
    • 1 Zwiebel
    • 200 g Salatcreme light (10 % Fett)
    • 100 g Naturjoghurt
    • 1 EL Senf
    • 2 EL Weißweinessig
    • 1 EL Ahornsirup
    • Pfeffer
    • Salz

    Möhren schälen und grob raspeln. Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und raspeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Alles zum Kohl geben, Salatcreme, 100 g Joghurt, Senf, 2 EL Weißweinessig und Ahornsirup vermischen und mit Pfeffer und Salz würden. Unter den Salat mischen und ziehen lassen.

  • Zutaten
    • 70 g Hartweizengrieß
    • 200 g REWE Bio Vollkorn-Dinkelmehl
    • 330 ml helles Bier
    • 2 EL Weißweinessig
    • Salz

    Hartweizengrieß, 200 g Mehl, Bier, 2 EL Essig und Salz zu einem homogenen Teig verrühren. Teig ca. 20 Minuten quellen lassen

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 25 g Schnittlauch
    • 50 g Remoulade
    • 50 g Naturjoghurt
    • Pfeffer
    • Salz
    • 0.5 Bio Zitrone

    Währenddessen für die Remoulade Schnittlauch in Röllchen schneiden, 50 g Remoulade mit 50 g Joghurt und Schnittlauch verrühren und mit Pfeffer, Salz, Zitronensaft und -schale abschmecken.

  • Zutaten
    • 50 g REWE Bio Vollkorn-Dinkelmehl
    • Pfeffer
    • Salz
    • 1 l Frittierfett

    Restliches Mehl in einen Teller geben und mit Pfeffer und Salz würzen. Frittierfett in einem Topf erhitzen. Fisch erst im Mehl wenden, in den Bierteig geben und anschließend 4-5 Minuten frittieren. Abtropfen lassen und mit Remoulade und Apfel-Coleslaw servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 1/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie853 kcal39 %
Kohlenhydrate69.6 g23 %
Fett48.8 g65 %
Eiweiß37 g67 %
Ballaststoffe12.2 g41 %
Vitamin K275 μg423 %
Vitamin C139 mg139 %
Calcium250 mg25 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann die Remoulade auch noch mit weiteren Kräutern verfeinern. Fein gehackt Kresse schmeckt zum Beispiel auch darin hervorragend.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion