• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Schweinefilet mit Datteln und Feldsalat

8 Bewertungen
Schweinefilet mit Datteln und Feldsalat

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchengarn

Zubereitung

  • Zutaten
    • 8 Datteln (entsteint)
    • 4 Scheibe(n) Bacon

    Immer 2 Datteln mit einer Scheibe Bacon umwickeln und bei 180 °C Umluft gut 15 Minuten im Backofen garen.

  • Du brauchst
    • Küchengarn
    Zutaten
    • 500 g Schweinefilet
    • Salz
    • Pfeffer

    Schweinefilet trocken tupfen und mit einem scharfen Messer der Länge nach tief einschneiden. Die Datteln einfüllen und das Fleisch mit Küchengarn umwickeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl
    • 150 ml Rotwein (Two Oceans Cabernet Merlot)
    • 100 ml Fleischbrühe

    Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Mit Rotwein ablöschen, Brühe und mit geschlossenem Deckel gut 15 Minuten schmoren. Fleisch aus der Soße nehmen und etwas ruhen lassen. Soße mit Salz und Pfeffer würzen und noch etwas einköcheln lassen.

  • Zutaten
    • 250 g Feldsalat
    • 5 EL Kürbiskernöl
    • 2 EL Balsamico
    • 2 EL Kürbiskerne

    Feldsalat waschen und trocken schleudern. Kürbiskernöl mit Balsamico verschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen. Über den Salat geben und mit Kürbiskernen bestreuen. Salat zum Fleisch servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie451 kcal21 %
Eiweiß32.7 g59 %
Fett23.8 g32 %
Kohlenhydrate22.6 g8 %
Vitamin A442 μg55 %
Vitamin B11.2 mg100 %
Niacin14.1 mg108 %
Vitamin B122.7 μg108 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Dazu schmecken Salz- oder Rosmarinkartoffeln.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion