• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Schokoladen-Mokka-Torte

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit2:45 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Handmixer
  • Spritzbeutel
  • Spritztülle(n)
  • Tortenplatte
  • Tortenring

Zubereitung

    • 1 dunkler Biskuitboden (Grundrezept)

    Biskuitboden waagerecht in 3 Scheiben schneiden.

    • 100 g Zartbitterschokolade (70%)

    Von der Schokolade mit einem glatten Messer 2-3 EL Späne abraspeln und beiseite stelle. Restliche Schokolade fein hacken.

    • Frischhaltefolie
    • 2 Päckchen Schokoladen-Puddingpulver
    • 80 g Zucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 800 ml Milch
    • 1 EL lösliches Espressopulver

    Puddingpulver mit Zucker und Salz in einem Schälchen mit 100 ml kalter Milch anrühren. Die übrige Milch in einem Topf aufkochen, dann das angerührte Puddingpulver mit einem Schneebesen einrühren und bei mittlerer Hitze eine Minute unter kräftigem Rühren köcheln lassen. Gehackte Schokolade und Espressopulver unter Rühren im heißen Pudding schmelzen. Den Pudding in eine Schüssel umfüllen, die Oberfläche direkt mit Frischhaltefolie belegen (so bekommt der Pudding keine Haut) und bei Zimmertemperatur erkalten lassen.

    • 80 g Mandelblättchen

    Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter ständigem Wenden rösten, bis sie leicht gebräunt sind. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.

    • Handmixer
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    • 400 g Butter

    Wenn der Pudding Raumtemperatur hat, die weiche Butter in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen eines Handrührers weißschaumig aufschlagen. Den Pudding esslöffelweise unterrühren, bis eine glatte Buttercreme entstanden ist. 3 EL der Buttercreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben, übrige Creme in 3 Portionen teilen.

    • Tortenplatte
    • Tortenring
    • 100 g Himbeerkonfitüre
    • 30 ml Espresso
    • 30 ml Rum, Amaretto oder Baileys (nach Belieben)

    Den unteren Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und nach Belieben mit einem Tortenring umstellen. Mit der Konfitüre bestreichen, dann 1/3 der Buttercreme darauf geben und bis zum Rand glatt verstreichen. Zweiten Boden darauflegen und leicht andrücken. Espresso mit Rum o. ä. mischen und den Boden damit beträufeln. Anschließend mit dem zweiten Drittel der Creme bestreichen. Dritten Boden auflegen und leicht andrücken. Die Torte 60 Minuten kalt stellen.

    • 12 Espresso Bohnen

    Den Tortenring entfernen, Rand und Oberfläche der Torte gleichmäßig mit der übrigen Buttercreme bestreichen. Die Oberfläche der Torte mit der Creme aus dem Spritzbeutel mit Tuffs verzieren und mit den Espressobohnen und Schokospänen garnieren. Den Rand der Torte mit den gerösteten Mandeln verzieren und die Torte bis zum Servieren kalt stellen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie566 kcal26 %
Kohlenhydrate39.5 g13 %
Fett42.2 g56 %
Eiweiß7.8 g14 %

Tipp

Du kannst den Biskuitboden fertig kaufen oder ihn aber mit dem REWE Rezept auch selber backen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Cappuccino Torte
  • Vegetarisch
4h 10min
Mittel
Schokocreme für Torte
  • Vegetarisch
2h 15min
Einfach
Giotto-Torte
  • Vegetarisch
2h 15min
Mittel
Schokoladen-Biskuit-Torte
  • Vegetarisch
5h 35min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen