• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kirsch-Pudding-Kuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit2:15 Stunden
    Zubereitung45 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 12 Stücke
    12 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Springform 26 cm
    • Backpapier
    • Sieb
    • Handmixer
    • Kuchengitter

    Zubereitung

      • Springform 26 cm
      • Backpapier
      • Butter für die Form

      Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Butter fetten und mit Backpapier auslegen. Auch den Rand einfetten und mit einem passend zugeschnittenem Backpapierstreifen auslegen.

      • Sieb
      • Handmixer
      • 100 g Weizenmehl Type 405
      • 1 Päckchen Puddingpulver Schokolade
      • 3 TL Backpulver
      • 150 g Zucker
      • 1 Päckchen Vanillinzucker
      • 1 Prise(n) Salz
      • 3 Eier (Größe M)
      • 125 g Butter
      • 50 g Schokoladenraspel (Zartbitter)

      Weizenmehl, Pudding- und Backpulver mischen und sieben. Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Prise Salz, Eier, 1 EL Wasser und Butter hinzufügen und mit einem Handrührgerät verrühren. Zum Schluss die Schokoladenraspel unterheben. Den Teig in die Springform füllen, glatt streichen und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Stäbchenprobe durchführen.

      • Kuchengitter

      Den Boden nach dem Backen aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Das Backpapier abziehen.

      • 3 EL Kirschwasser

      Mit einem Löffel den Boden knapp 1 cm tief aushöhlen, dabei seitlich einen Rand von etwa 2 cm stehen lassen. Die Gebäckkrümel fein zerbröseln, mit dem Kirschwasser vermischen und bis zur Fertigstellung beiseitestellen.

      • 4 Blattgelatine (weiß)
      • 500 g Kirschgrütze

      Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Leicht ausdrücken, in einem kleinen Topf erwärmen und unter Rühren auflösen. Etwas von der Kirschgrütze unter die Gelatine rühren, dann alles miteinander vermengen. In den ausgehöhlten Kuchenboden füllen und abkühlen lassen.

      • Handmixer
      • 1 Päckchen Vanillinzucker
      • 250 ml Schlagsahne (kalt)

      Die Schlagsahne mit 1 Päckchen Vanillinzucker steif schlagen. Getränkte Kuchenbrösel unterheben und den Kuchen damit kuppelartig bedecken.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie316 kcal14 %
    Kohlenhydrate33.1 g11 %
    Fett18.2 g24 %
    Eiweiß4.1 g7 %
    Natrium209 mg38 %
    Vitamin A188 μg24 %
    Biotin4.6 μg10 %
    Vitamin K2.3 μg4 %

    Tipp

    Wenn Kinder mitessen kannst du das Kirschwasser einfach weglassen.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Kirsch Crumble
    • Vegetarisch
    1h
    Einfach
    Schokokuchen mit Kirschen
    • Vegetarisch
    1h 25min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Bratkartoffeln mit Lachs
    • Glutenfrei
    35min
    Einfach
    Gebackener Lachs mit Pfeffermarinade
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    3h
    Einfach
    Thunfischauflauf
      1h 5min
      Einfach