• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Sachertorte

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
38 Bewertungen
Gesamtzeit9:45 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitSchwer
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Sieb
  • Backpapier
  • Springform
  • Backpinsel
  • Winkelpalette

Zubereitung

Video-Anleitung
    • Handmixer
    • Sieb
    • 1 Vanilleschote
    • 140 g Butter
    • 110 g Puderzucker
    • 130 g Zartbitterschokolade
    • 6 Eier
    • 140 g Mehl
    • 110 g Zucker

    1 Vanilleschote halbieren und aus einer Hälfte das Mark herauskratzen. Butter, Puderzucker und Vanillemark in einer Schüssel cremig rühren. 130 g Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen. Eier trennen und Eigelbe nacheinander unterrühren, dabei so lange weiterschlagen, bis die Masse schaumig ist. Geschmolzene Schokolade unterrühren. Mehl auf die Masse sieben und unterrühren. Eiweiß steif schlagen, dabei 110 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee vorsichtig unter die Schokomasse heben.

    • Backpapier
    • Springform

    Aus einem Bogen Backpapier einen Kreis in der Größe des Springformboden ausschneiden und in die Springform legen. Den Rand der Springform fetten und mit Mehl bestäuben. Schokomasse in die Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 170 °C/Umluft:145 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 60 Minuten backen. Dabei die ersten ca. 15 Minuten den Backofen einen Spalt breit offen lassen.

    • Kuchengitter
    • Backpinsel
    • 200 g Aprikosen-Konfitüre

    Kuchen herausnehmen und mit der Form auf ein Kuchengitter stürzen und etwas abkühlen lassen. Papier vom Boden abziehen und auskühlen lassen. Torte waagerecht halbieren. Aprikosen-Konfitüre erwärmen und beide Böden damit bestreichen. Böden übereinandersetzen und die Ränder ebenfalls mit Konfitüre bestreichen.

    • Winkelpalette
    • 200 g Zucker
    • 125 ml Wasser
    • 150 g Zartbitterschokolade

    200 g Zucker mit 125 ml Wasser 5-6 Minuten köcheln lassen und Sirup etwas abkühlen lassen. Restliche Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen und esslöffelweise unter den Sirup heben und zu einer dickflüssigen Glasur anrühren. Glasur in einem Schwung über die Torte geben und evtl. mit einer Palette glatt streichen. Über Nacht kalt stellen.

    • 200 g Schlagsahne

    Das restliche Vanillemark aus der Schote kratzen und mit der Schlagsahne steif schlagen. Vanillesahne zur Torte servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie523 kcal24 %
Eiweiß7.2 g13 %
Fett25.3 g34 %
Kohlenhydrate68.1 g23 %
Calcium47.3 mg5 %
Magnesium53.3 mg14 %
Eisen4.8 mg34 %
Vitamin B120.7 μg28 %

Tipp

Achte darauf, dass der Zuckersirup nicht mehr zu heiß ist, wenn du die Schokolade unterrührst. Die Glasur bleibt nach dem Trocknen sonst stumpf und glänzt nicht.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Svenja Kilzer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.