rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/quinoa-salat/
Quinoa-Salat

Quinoa-Salat

Gesamt: 45 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(69)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Einen großen Topf mit Wasser füllen und die Quinoa hineingeben. Oben schwimmende Verunreinigungen abschöpfen. 20 Minuten im Wasser quellen lassen. Dann Quinoa durch ein Sieb abseihen und wieder zurück in den Topf geben. Anschließend doppelt so viel Wasser wie Quinoa hinzufügen und Lorbeerblätter sowie Knoblauch in den Topf geben. Jetzt die gesamte Mischung zum Kochen bringen.  

  2. Die Quinoa etwa 15 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Wenn die Keime sichtbare Spiralen am Rand des Korns gebildet haben, sind sie al dente. Das Getreide schließlich abgedeckt beiseitestellen und weitere 5 Minuten quellen lassen. Lorbeerblätter und Knoblauchzehe entfernen.  

  3. Während die Quinoa ruht, Champignons, Zwiebel und Paprika säubern und würfeln. Dann die Avocado entkernen und ebenfalls würfeln. Schließlich die Oliven fein hacken und die Kräuter zupfen. Jetzt Pilzwürfel in der Butter anbraten und einen Spritzer Zitronensaft mit in die Pfanne geben.  

  4. Die Quinoa und alle anderen Zutaten in eine Salatschüssel geben und alles gut vermischen. Dann etwas Olivenöl und Zitrone hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schließlich den Salat auf Schüsselchen verteilen und noch einen Klecks Koriander-Sauce daraufgeben.

Sophie
Sophie

Quinoa sind eiweißreiche Samen, die bis zu einer Höhe von 4.500 m gedeihen und deswegen vor allem in Hochregionen beliebt sind. Aber auch bei uns steht das leckere Inka-Korn immer häufiger auf dem Speiseplan und wird gerne mal statt Reis oder Couscous gegessen. Ein weiterer Pluspunkt: Die kleinen Körnchen sind glutenfrei.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    682kcal
  • Eiweiß
    17g
  • Fett
    32g
  • Kohlenhydrate
    80g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 400 g Quinoa
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 braune Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Avocado
  • 1 Handvoll Kalamata Oliven
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 EL Butter
  • 1 REWE Bio Zitrone
  • 1 Handvoll Rosinen
  • Olivenöl
  • Salz
  • frischer schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Koriander-Sauce
  • Orangensaft
Gespeichert auf der Einkaufsliste