rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/lachs-mit-petersilienpueree/
Lachs mit Petersilienpüree

Lachs mit Petersilienpüree

Gesamt: 35 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dieses Fisch-Gericht ist besonders für Schwangere gut geeignet. Tipps für die Ernährung während der Schwangerschaft finden Sie hier.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Petersilienwurzeln waschen, putzen, schälen und grob in Stücke schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. Schalotte und Knoblauch schälen und ebenfalls hacken.

  2. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Wurzeln, Schalotte und Knoblauch darin 2 Min. andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse mit 150 ml Wasser ablöschen und zugedeckt ca. 10 Min. garen. Anschließend Zitronensaft, Frischkäse und die Hälfte der Petersilie hinzugeben und alles mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Das Lachsfilet leicht salzen. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lachsfilet zuerst bei mittlerer Hitze auf der hautlosen Seite 2–3 Min. anbraten, wenden und dann ca. 3–4 Min. auf der Hautseite kross fertig braten. Petersilienpüree auf den Tellern anrichten und die Filets darauf legen. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.

Sophie
Sophie

Wenn Sie tiefgekühlten Fisch verwenden, sollten Sie den am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Statt Lachs passt auch Kabeljau, Zander oder Seelachs zum saftigen Petersilienpüree.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    539kcal
  • Eiweiß
    36g
  • Fett
    39g
  • Kohlenhydrate
    11g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,7μg
  • Vitamin E
    7,7mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 300 g Petersilienwurzeln
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2,50 EL Zitronensaft
  • 50 g Frischkäse
  • 300 g Lachsfilet mit Haut
Gespeichert auf der Einkaufsliste