rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gebratener-lachs-mit-roemersalatherzen-und-tomatendressing/
Gebratener Lachs mit Römersalat

Gebratener Lachs mit Römersalat

Gesamt: 35 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Gebratener Lachs mit Römersalat

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Römersalatherzen halbieren. Tomaten vierteln und in kleine Würfel schneiden.

  2. Die Zwiebel würfeln und zusammen mit Balsamico, Olivenöl und Tomatenwürfeln in einer Schüssel anrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Den Lachs gabelgerecht zerkleinern und in einer Pfanne mit dem Öl für 90 Sekunden von jeder Seite braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tipp: Der Lachs sollte innen noch glasig sein.

  4. Salatherzen mit der Schnittfläche nach oben anrichten. Den Lachs verteilen und alles mit Dressing beträufeln. Schnittlauch schneiden und über den Salat streuen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Weitere Rezepte aus der FRISCH & GUT gibt es auf rewe.de/frischundgut

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Frischer Fisch und knackiges Gemüse: Das alles ist beim Ernährungstrend Paleo erlaubt. Erfahre mehr über die Diät!
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    415kcal19%
  • Eiweiß
    21g38%
  • Fett
    32g42%
  • Kohlenhydrate
    8g3%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Folat
    134,2µg34%
  • Vitamin B12
    4,1μg164%
  • Kalium
    687,7mg34%
  • Magnesium
    82,2mg22%
  • Eisen
    3,3mg24%
  • Jod
    50,6μg34%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 4 Römersalatherzen
  • 4 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 EL weißer Balsamico
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Lachsfilet (ohne Haut)
  • 1 EL neutrales Öl
  • 1 Bund Schnittlauch
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste