REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kichererbsen-Grünkohl-Curry

94 Bewertungen
Kichererbsen-Grünkohl-Curry

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 EL Öl
    • 0.5 TL Koriander
    • 0.5 TL Paprikapulver
    • 1 TL Cumin
    • 0.5 TL Kurkuma
    • 1 TL Cayennepfeffer
    • Salz
    • 1 Dose(n) stückige Tomaten

    Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden. In 1 EL Öl anschwitzen und alle Gewürze dazugeben. Für 2-3 min mitbraten und dann mit den Tomaten aus der Dose auffüllen.
     

  • Zutaten
    • 1 Dose(n) Kichererbsen
    • 300 g Grünkohl TK

    Die Kichererbsen in ein Sieb kippen und mit kaltem Wasser abspülen. Gemeinsam mit dem Grünkohl zum Curry geben, zum Kochen bringen und etwa 5 min köcheln lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie147 kcal7 %
Eiweiß7.82 g14 %
Fett4.85 g6 %
Kohlenhydrate21.5 g7 %
Vitamin A667 μg83 %
Vitamin C32.7 mg33 %
Natrium447 mg81 %
Chlorid820 mg99 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Dazu passt wunderbar ein duftender Basmatireis als Beilage.

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion