• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gefüllte Kartoffelschiffchen mit Kräuterbutter

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
10 Bewertungen
Gesamtzeit1:5 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 4 große Kartoffeln (à 200 g)
    • Salz

    Kartoffeln waschen und 25-30 Minuten in Salzwasser garen. 5 Minuten ausdämpfen lassen, dann längs halbieren.

    • 2 Romana Salatherzen
    • 1 Paprika (rot)
    • 100 g Joghurt
    • 1 EL Weißweinessig
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    In der Zwischenzeit Salatherzen putzen, waschen und in Streifen schneiden. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Mit dem Romana vermischen. Joghurt mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer verschlagen, aber noch nicht über den Salat geben.

    • 50 g Kerrygold Original Irische Tomaten-Kräuterbutter

    Backofen auf 220 °C Umluft (240 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kartoffelhälften mit einem Teelöffel vorsichtig aushöhlen, einen 1 cm breiten Rand stehen lassen. Die Kartoffelmasse mit einer Gabel zerdrücken und mit der Tomaten-Kräuterbutter vermischen. Masse in die Kartoffelhälften füllen.

    • 200 g Tomaten
    • 100 g Kerrygold Original Irischer Pizzakäse

    Tomaten waschen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Würfel auf den Kartoffeln verteilen, mit Pizzakäse bestreuen. Backofen auf Grillfunktion stellen und die Kartoffelschiffchen 5-10 Minuten überbacken. Alternativ können sie auch 10 Minuten im geschlossenen Grill gegrillt werden.

  1. Dressing mit dem Salat vermischen und den Salat mit den Kartoffelschiffchen servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie387 kcal18 %
Kohlenhydrate42.1 g14 %
Fett18.9 g25 %
Eiweiß12.9 g23 %
Ballaststoffe5.05 g17 %
Vitamin A455 μg57 %
Vitamin C111 mg111 %
Niacin6.45 mg50 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.