• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Cashew-Brokkoli-Curry

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit4:30 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Mörser

Zubereitung

    • Mörser
    • 150 g naturbelassene Cashewkerne
    • 5 Kardamomkapseln
    • 0.5 TL Fenchelsamen

    Cashewkerne für mindestens 4 Stunden oder über Nacht in kalten Wasser einweichen. Kardamomkapseln und Fenchelsamen in einem Mörser fein zermahlen.

    • 240 g Jasminreis

    Jasminreis in einem Topf mit gesalzenem Wasser aufsetzen und ca. 20 min bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 grüne Chilischote
    • 1 rote Paprika
    • 1 Brokkoli

    Zwiebel und Knoblauch würfeln. Chili in feine Ringe schneiden. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Brokkoli waschen, putzen und in Röschen schneiden.
     

    • 1 EL Öl
    • 1 TL Cumin
    • 0.5 TL Kurkuma
    • 0.5 TL Currypulver
    • 0.5 TL Zimt
    • Salz

    Zwiebel- und Knoblauchwürfel in 1 EL Öl in einem Topf anbraten. Alle Gewürze, auch die gemörserten,  dazu geben und für ca. 2-3 min mitbraten.

    • 1 Dose(n) REWE Beste Wahl Kokosmilch (400 g)

    Paprika und Chili kurz mitbraten und dann mit der Kokosmilch auffüllen.
     

  1. Eingeweichte Cashewkerne in ein Sieb gießen und einmal kurz mit Wasser abspülen. Gemeinsam mit den geputzten Brokkoliröschen zum Curry geben. Aufkochen und für ca. 5-10 min bei niedriger Temperatur köcheln lassen, bis der Brokkoli noch einen leichten Biss hat.

  2. Den fertigen Jasminreis zum Curry servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie540 kcal25 %
Eiweiß17.2 g31 %
Fett22 g29 %
Kohlenhydrate71.6 g24 %
Ballaststoffe7.2 g24 %
Folat99.6 µg25 %
Magnesium185.5 mg49 %
Eisen7 mg50 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Kartoffel-Spinat-Curry
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Glutenfrei
40min
Einfach
Kichererbsen-Grünkohl-Curry
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
30min
Einfach
Hähnchenkeulen mit Curry und Knoblauch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
1h
Einfach
Indisches Gemüse-Curry
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
45min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Low carb Pfannkuchen
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
25min
Einfach
Klassische Pfannkuchen
  • Vegetarisch
8min
Einfach
Bratkartoffeln mit Lachs
  • Glutenfrei
35min
Einfach