rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gurken-spaghetti/
Gurken-Spaghetti

Gurken-Spaghetti

Gesamt: 35 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Gurke waschen, halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen. Anschließend die Hälften der Länge nach in Scheiben und danach in feine Streifen schneiden. Dann die Limette auspressen. Die Knoblauchzehe in Scheiben schneiden, die rote Zwiebel in Spalten.

  2. Vollkorn-Spaghetti nach der Packungsanweisung kochen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch, Pekannüsse und Gurkenstreifen darin etwa 3 Minuten anbraten.

  3. Die gegarten Vollkorn-Spaghetti und das Pesto zugeben. Alles mit Meersalz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken und gut vermengen. Die Gurken-Spaghetti anrichten und den Lachs darauf verteilen. Alles mit den gezupften Kräutern garnieren.

Sophie
Sophie

Kennen Sie schon Kapernäpfel? Die Früchte vom Kapernstrauch sind würzig und sehr kräftig im Geschmack. Deshalb reichen hier 6 Kapernäpfel, um das Rezept zu verfeinern.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    676kcal
  • Kohlenhydrate
    50g
  • Eiweiß
    16g
  • Fett
    43g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 REWE Bio Gurke
  • 1 Limette, unbehandelt
  • 1 rote Zwiebel
  • 250 g Vollkorn-Spaghetti
  • 2 EL REWE Bio Natives Olivenöl extra
  • 50 g Pekannüsse, ganz
  • 1 EL grünes Pesto
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 100 g REWE Bio Räucherlachs Salmo salar
  • 1 Bund Bio-Kräuter (z.B. Dill)
Gespeichert auf der Einkaufsliste