rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schmorgurkenpfanne-mit-lachs/
Schmorgurkenpfanne mit Lachs

Schmorgurkenpfanne mit Lachs

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Sparschäler

    Lachs in kaltem Wasser auftauen lassen. Gurken putzen, schälen und längs halbieren. Kerne mit einem Esslöffel entfernen und die Hälften in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln.

  2. Butter in einer Pfanne erhitzen. Gurken und Schalotten darin 2–3 Minuten andünsten, dann Weißwein und Brühe zugießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

  3. Fisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachsfilet darin ca. 5 Minuten braten, dabei wenden. Dill waschen, trocken schütteln und die Fähnchen von 2 Stielen klein schneiden.

  4. Sahne und Stärke verrühren, in die Gurkenpfanne rühren und ca. 1 Minute köcheln lassen. Gurken mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Gehackten Dill unterrühren. Fisch aus der Pfanne nehmen, in Stücke zupfen und auf dem Gemüse anrichten. Mit übrigem Dill garnieren.

Sophie
Sophie

Schmorgurken sind ein äußerst kalorienarmer Genuss, denn sie bestehen zu 94 % aus Wasser. Dank ihres festen Fruchtfleisches eignen sie sich prima zum Schmoren, Füllen und Überbacken. 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    477kcal
  • Eiweiß
    27g
  • Fett
    37g
  • Kohlenhydrate
    6g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Kalium
    900,5mg
  • Magnesium
    84,0mg
  • Eisen
    2,8mg
  • Jod
    50,6μg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 2 Packung(en) Lachsfilet (tiefgefroren, ohne Haut)
  • 1 kg Schmorgurken
  • 2 Schalotten
  • 20 g Butter
  • 50 ml Weißwein
  • 150 g Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 3 Stiel(e) Dill
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 TL Speisestärke
  • Zucker
Gespeichert auf der Einkaufsliste