• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Fisch auf geschmorten Tomaten

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
39 Bewertungen
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sieb
  • Zestenreibe

Zubereitung

    • Sieb
    • 800 g Tomaten
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • 70 g schwarze Oliven (entsteint)
    • 1 Dose(n) REWE Bio Kichererbsen
    • 25 g Basilikum

    Tomaten waschen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Oliven halbieren, Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Basilikumblätter von den Stielen zupfen, Stiele fein hacken, Blätter beiseitelegen.

    • 3 EL Olivenöl
    • 200 ml Weißwein (trocken)
    • 1 Prise(n) Zucker
    • Salz
    • Pfeffer

    3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Basilikumstiele darin 4 Minuten andünsten. Wein zugießen, aufkochen und zur Hälfte verkochen lassen. Tomaten, Oliven, Kichererbsen und Zucker zugeben, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Erneut aufkochen, und zugedeckt bei niedriger bis mittlerer Hitze 10 Minuten schmoren.

    • Zestenreibe
    • 4 Seelachsfilets (frisch)
    • 1 Bio Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer

    Inzwischen den Fisch abspülen und trocken tupfen. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, 2 TL Schale fein abreiben. ½ Zitrone auspressen. Die Fischfilets von beiden Seiten salzen und pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Auf den Tomaten in der Pfanne verteilen. Zugedeckt bei niedriger bis mittlerer Hitze 8–10 Minuten köcheln lassen, bis der Fisch durchgegart ist. 

    • 1 REWE Beste Wahl Ciabatta
    • 2 EL Olivenöl

    Inzwischen die Basilikumblätter grob hacken. Ciabatta in Scheiben schneiden und im Toaster goldgelb rösten. 2 Knoblauchzehen abziehen und die Brotscheiben damit einreiben. Mit 2 EL Öl beträufeln.

    • Salz
    • Pfeffer

    Die Tomaten-Fisch-Pfanne mit Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb abschmecken, mit Basilikum bestreuen und mit dem gerösteten Knoblauchbrot servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 4/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie783 kcal36 %
Kohlenhydrate76.6 g26 %
Fett26.4 g35 %
Eiweiß55.2 g100 %
Ballaststoffe10.1 g34 %
Vitamin E8.47 mg71 %
Niacin19.4 mg149 %
Jod153 μg102 %

Tipp

Anstelle von Seelachs kannst du auch Kabeljau oder Filets eines anderen Fisches mit festem weißem Fleisch verwenden. 
Der Fisch gart hier langsam im Tomatensud – so wird er herrlich aromatisch und kann nicht austrocknen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.