• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Farbenfrohe Winter Bowl

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit35 Minuten
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier
  • Backblech

Zubereitung

  1. Backofen auf 220 Grad Ober-Unterhitze (200 Grad Umluft) vorheizen.

    • Backpapier
    • Backblech
    • 800 g Hokkaido-Kürbis
    • 1 Zweig(e) Rosmarin
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 TL Salz
    • 1 Prise(n) Pfeffer

    Kürbis waschen, küchenfertig machen und in Würfel schneiden. Rosmarin waschen, trocken tupfen und die Nadeln fein zerkleinern. Kürbiswürfel, Rosmarin, Olivenöl, ¾ TL Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Für 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen rösten.

    • 250 g Langkorn & Wildreis Mischung
    • 100 g Feldsalat
    • 100 g Radicchio
    • 1 Kugel(n) Rote Beete
    • 1 Birne

    Reis nach Packungsanleitung in einem Topf mit ausreichend Salzwasser gar kochen. Feldsalat und Radicchio waschen, trocken schleudern. Radicchio in feine Streifen schneiden. Rote Bete schälen und in kleine Würfel schneiden. Birne waschen, küchenfertig machen und in feine Spalten schneiden.

    • 150 g Gorgonzola
    • 100 g Griechischer Joghurt
    • 4 EL Milch (3,8%)
    • 60 g Walnusskerne
    • Salz
    • Pfeffer

    Gorgonzola und Joghurt mit der Milch glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Walnüsse klein hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl goldbraun rösten.

  2. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Radicchio mit Rote Bete mischen. Alle Zutaten in einer Bowl anrichten und mit gerösteten Walnüssen toppen. Mit Gorgonzola-Dip servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie669 kcal30 %
Kohlenhydrate77.8 g26 %
Fett32.6 g43 %
Eiweiß20.7 g38 %
Ballaststoffe10.1 g34 %
Calcium293.7 mg29 %
Eisen4.2 mg30 %
Zink4.3 mg51 %

Tipp

Die Zutaten der Bowl lassen sich einfach varrieren. So kannst du statt Reis auch super rote Linsen verwenden. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.