• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Hummus Bowl mit Ofengemüse

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
32 Bewertungen
Gesamtzeit45 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Standmixer

Zubereitung

Video-Anleitung
    • 2 Stange(n) Lauch
    • 500 g Rosenkohl
    • 3 rote Zwiebeln
    • 700 g Steckrübe
    • 2 EL Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Lauch putzen, in Ringe schneiden und gründlich waschen. Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Steckrübe schälen und würfeln. Gemüse bis auf Lauch mit 2 EL Rapsöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf einem Backblech verteilen. Im Ofen ca. 30 Minuten garen. 10 Minuten vor Garende den Lauch aufs Blech geben.

    • Standmixer
    • 2 Knolle(n) vorgekochte Rote Bete
    • 1 Dose(n) REWE Beste Wahl Kichererbsen (265 g)
    • 0.5 Zitrone
    • 1 EL REWE Beste Wahl Olivenöl
    • 2 EL Tahin (Sesammus)
    • 1 TL Kreuzkümmel

    Rote Bete grob würfeln. Kichererbsen mit ⅓ der Abgießflüssigkeit, Rote Bete, Saft der Zitrone, Olivenöl, Tahin, Kreuzkümmel und 0,5-1 TL Salz in den Mixer geben und cremig pürieren.

    • 100 g Feldsalat
    • 80 g REWE Bio Feta

    Salat waschen, trocken schütteln. Feta zerbröseln.

    • 1 EL Rapsöl
    • 1 Packung(en) REWE Bio Falafel Bällchen (200 g)

    1 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, Falafel Bällchen darin rundherum anbraten.

  1. Hummus in 4 Schalen verteilen. Ofengemüse, Falafelbällchen und Feldsalat darauf anrichten. Mit Feta bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie579 kcal26 %
Kohlenhydrate57.1 g19 %
Fett33.2 g44 %
Eiweiß22.5 g41 %
Ballaststoffe17.2 g57 %
Folat322 µg81 %
Magnesium134 mg36 %
Calcium274 mg27 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.