• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Eierlikörkuchen mit Sahne

6 Bewertungen
Eierlikörkuchen mit Sahne

Gesamtzeit2:45 Stunden

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Springform 26 cm
  • Backpapier
  • Handmixer
  • Sieb
  • Spritzbeutel
  • Spritztülle(n)

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Springform 26 cm
    • Backpapier

    Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 5 Eier (Größe M, Zimmertemperatur)
    • 1 Paeckchen Vanillinzucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 120 g Zucker

    Die Eier trennen und das Eiweiß mit 1 Päckchen Vanillinzucker und der Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker ca. 3 Minuten dick und cremig quirlen. Sehr vorsichtig den Eischnee unterheben.

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 80 g Weizenmehl Type 405
    • 100 g Mandeln (gemahlen)
    • 2 EL Backkakao
    • 1 TL Backpulver

    In einer weiteren Schüssel Mehl, Mandeln, Kakao und Backpulver vermischen, über die Eier-Zucker-Creme sieben und ebenfalls vorsichtig unterheben.

  • Den Biskuit in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und 25–30 Minuten backen. Nach 25 Minuten eine Stäbchenprobe machen: Kommt ein in die Mitte des Kuchens gestochener Holzspieß sauber wieder heraus, ist der Biskuit fertig. Ansonsten noch 5 Minuten weiterbacken. 

  • Den Kuchenboden aus dem Ofen holen, auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    Zutaten
    • 500 ml Sahne
    • 1 Paeckchen Vanillinzucker
    • 2 Paeckchen Sahnesteif

    Die Sahne mit dem restlichen Vanillinzucker und dem Sahnesteif steif schlagen. Etwa ein Viertel der Sahne in einen Spritzbeutel füllen, die übrige Sahne auf dem Biskuitboden verstreichen. Mit dem Spritzbeutel Sahnetupfen rundum auf den Rand der Torte spritzen, damit der Eierlikör nicht an den Seiten hinunterläuft.

  • Zutaten
    • 200 ml Eierlikör
    • 100 g Raspelschokolade

    Den Eierlikör vorsichtig in die Tortenmitte gießen und entweder die Sahnetupfen oder die Eierlikörfläche mit Raspelschokolade bestreuen. Den Kuchen mindestens 1 Stunde kalt stellen. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie382 kcal17 %
Kohlenhydrate30.9 g10 %
Fett24 g32 %
Eiweiß8.41 g15 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Magst du gerne einen etwas unordentlicheren Look? Dann begrenze die Sahneschicht nicht mit Sahnetuffs aus dem Spritzbeutel, sondern verstreiche die komplette Sahne ein bisschen wild und wellenförmig auf dem Biskuitboden. Gieße dann den Eierlikör darüber und lasse ihn an manchen Stellen auch seitlich an der Torte herunterlaufen. Die ganze Torte mit der Raspelschokolade bestreuen.

 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion