REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Tortenboden

15 Bewertungen
Tortenboden

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Springform 26 cm

    Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Die Springform (26er) mit etwas Butter einfetten, mit Mehl bestäuben und ausklopfen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 145 g weiche Butter
    • 125 g Zucker
    • 1.5 Paeckchen Vanillezucker
    • 2 Eier
    • 145 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz

    Butter, Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Die Eier nach und nach hinzufügen und weiterschlagen. Mehl, Backpulver und Salz mischen und bei niedriger Stufe unterrühren. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen.

  • Den Boden im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten goldbraun backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie2317 kcal105 %
Eiweiß30 g55 %
Fett133.2 g178 %
Kohlenhydrate253 g84 %
Vitamin A1280 μg160 %
Vitamin B20.5 mg42 %
Kalium448 mg22 %
Natrium847.8 mg154 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der klassische Wiener Boden ist ein Allrounder. Man kann ihn einfach nur mit flüssiger Schokolade bestreichen und mit Obst belegen - schon ist der Sonntagskuchen fertig. Besonders lecker: Wiener Boden mit Vanillecreme und frischen Beeren oder einfach verschiedene Beeren mit Tortenguss.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion