• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Dobos-Torte

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit13:30 Stunden
    Zubereitung1:30 Stunden
    SchwierigkeitSchwer
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 12 Stücke
    12 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Backpapier
    • Springform 24 cm
    • Tortenplatte
    • Tortenring

    Zubereitung

      • Handmixer
      • Backpapier
      • Springform 24 cm
      • 6 Eier (M)
      • 150 g Zucker
      • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
      • 150 g Weizenmehl Type 405
      • 1 TL Backpulver
      • 1 Prise(n) Salz

      Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. 6 Eier mit 150 g Zucker sowie Vanillezucker cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Salz verrühren. Unter die Eiermasse heben. Ein Siebtel der Masse (ca. 4 EL) auf dem Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform (24 cm) verstreichen, ca. 10 Minuten backen. Sofort aus der Form nehmen, vom Backpapier lösen und zum Abkühlen auf ein Kuchengitter legen. Den Vorgang 6-mal wiederholen, sodass man 7 Böden hat. Einen Boden für den Karamelldeckel beiseite stellen.

      • 200 g Zucker

      200 g Zucker in einem Topf unter Rühren erhitzen, bis der Zucker schmilzt und hellbraun karamellisiert. Die Masse mit einer Palette auf dem beiseite gestellten Tortenboden verteilen. Noch warm in 12 Stücke schneiden. Das Messer dafür am besten vor jedem Schnitt mit etwas Butter fetten, damit die Masse nicht bricht. Auskühlen lassen.

      • 200 g Zartbitterkuvertüre
      • 250 g Butter (weich)
      • 200 g Puderzucker
      • 1 Ei (M)
      • 30 g Backkakao

      Für die Füllung Kuvertüre schmelzen. Butter mit Puderzucker cremig schlagen. 1 Ei trennen und das Eigelb sowie den Backkakao zusammen mit der geschmolzenen Schokolade unterrühren.

      • Tortenplatte
      • Tortenring

      Einen der ausgekühlten Böden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring bzw. Springformrand umschließen. Mit etwas Buttercreme bestreichen, den nächsten Boden aufsetzen, bis alle 6 Böden aufgebraucht sind. Die Dobos-Torte aus der Form lösen und mit der restlichen Buttercreme oben und an den Rändern einstreichen. Die 12 Tortenstücke schon mal einzeichnen und jedes mit einer Buttercremelinie verzieren. Über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

    1. Am nächsten Tag die 12 Karamelltortenstücke auf die Torte legen und servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie530 kcal24 %
    Kohlenhydrate67 g22 %
    Eiweiß7.49 g14 %
    Fett26.4 g35 %

    Tipp

    Die Dobos-Torte gehört zu den bekanntesten ungarischen Gerichten. Durch die vielen dünnen Schichten Biskuit, Buttercreme und Karamell zergeht sie förmlich auf der Zunge. 

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Marzipantorte
      5h 45min
      Schwer
      Spekulatius-Schoko-Torte
      • Vegetarisch
      50min
      Einfach
      Himbeer Baiser Torte
      • Vegetarisch
      2h 20min
      Mittel
      Erdbeer-Sahne-Kuchen
      • Vegetarisch
      5h 45min
      Mittel

      Diese Rezepte könnten dir auch gefallen