• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Cremiges Spinat-Risotto

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    0 Bewertungen
    Gesamtzeit45 Minuten
    Zubereitung45 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Salatschleuder
    • Küchenreibe
    • Stabmixer

    Zubereitung

      • Salatschleuder
      • Küchenreibe
      • Stabmixer
      • 500 g Babyspinat
      • 1 Zwiebel
      • 1 Zehe(n) Knoblauch
      • 80 g Parmesan
      • 1 l Gemüsebrühe

      Spinat waschen und trockenschleudern. Eine handvoll Blätter zum Garnieren beiseitelegen, restlichen Spinat in einen hohen Rührbecher geben. Zwiebel und Knoblauch jeweils fein würfeln. Parmesan fein reiben. Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen. 250 ml davon zum Spinat geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Restliche Brühe warmhalten. Spinatmischung beiseitestellen.

      • 1 EL Butter
      • 250 g Risottoreis
      • 150 ml Weißwein (trocken)

      1 El Butter in einem flachen, breiten Topf schmelzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Dann Reis zugeben und unter Rühren kurz mit anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und unter Rühren bei mittlerer Hitze vollständig einkochen lassen.

      • 1/4 der restlichen heißen Brühe angießen und den Reis unter häufigem Rühren so lange garen, bis die Körner die Flüssigkeit fast vollständig aufgesogen haben. Diesen Vorgang in ca. 15-18 Minuten wiederholen, bis die Brühe aufgebraucht ist. Dann Spinatmischung zum Risotto geben und weiter unter Rühren einkochen lassen, bis der Risotto schön cremig ist.

        • 1 EL Butter
        • Salz
        • Pfeffer

        Den Topf mit dem gegarten Risotto vom Herd nehmen, 1 El Butter sowie Parmesan unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Risotto auf Tellern anrichten, mit Spinatblättern garnieren und zügig servieren.

      Nährwerte pro Portion

      Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
      NährstoffTagesanteil
      Energie402 kcal18 %
      Kohlenhydrate54.9 g18 %
      Fett11.2 g15 %
      Eiweiß15.1 g27 %
      Calcium406.1 mg41 %
      Eisen5.2 mg37 %
      Vitamin C63.9 mg64 %
      Vitamin K477.3 μg734 %

      Tipp

      Anstelle von frischem Spinat kannst du auch Spinat aus der Tiefkühltruhe verwenden. Diesen einfach auftauen und gut abtropfen lassen bevor du ihn verwendest. 

      Bewertungen mit Kommentar

      Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
      Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
      Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
      Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
      Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

      Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

      Versuch es später noch einmal.

      Newsletter abonnieren

      Vorschläge unserer Redaktion

      Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

      Dein REWE Newsletter
      Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

      Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

      Versuch es später noch einmal.