REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Bami Goreng

Bami Goreng

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Wok

Zubereitung

  • Zutaten

    • 250 g Mie-Nudeln

    Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen und abgießen.

  • Zutaten

    • 1 Stück Ingwer
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 50 g Ketjap Manis
    • 6 EL Sojasauce
    • 1 TL Sambal Oelek
    • 1 TL Currypulver
    • 1 EL kaltes Wasser
    • 1 TL Speisestärke

    Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit Ketjap Manis, 6 EL Sojasauce, Sambal Oelek und Currypulver zu einer Marinade verrühren. 1 EL kaltes Wasser mit 1 TL Speisestärke verrühren und dazugeben.

  • Zutaten

    • 1 Pak Choi
    • 0.5 Bund Frühlingszwiebeln
    • 200 g Zuckerschoten
    • 2 Möhren

    Pak Choi, Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten waschen. Möhren schälen. Pak Choi in Streifen und Möhren in Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Zuckerschoten von den harten Enden befreien und ggf. störende Fäden abziehen.

  • Du Brauchst

    • Wok

    Zutaten

    • 2 Hühnerbrüste
    • 3 EL Öl
    • 90 g Garnelen verzehrfertig

    Hähnchenbrust in Würfel schneiden. 2 El Öl in einem Wok erhitzen. Die Hähnchenbrust darin 5-7 Min. von allen Seiten anbraten und beiseite legen. Restliches Öl in die Pfanne geben und das Gemüse, mit Ausnahme der Frühlingszwiebeln, darin scharf anbraten. Kurz bevor das Gemüse gar ist, Hähnchen, Garnelen, Nudeln und die Marinade hinzufügen. Alles vermischen und für weitere 2-3 Minuten in der Pfanne schwenken.

  • Zutaten

    • 2 EL Sojasauce

    Nudeln auf 4 Teller verteilen, mit Sojasauce beträufeln und mit Frühlingszwiebeln bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie394 kcal18 %
Eiweiß30.6 g56 %
Fett11.6 g15 %
Kohlenhydrate43.9 g15 %
Calcium109 mg11 %
Kalium672 mg34 %
Vitamin A719 μg90 %
Vitamin C16.8 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer keinen Wok zu Hause hat, kann auch eine große Pfanne nehmen.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen