REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Erbsen-Risotto

Erbsen-Risotto

Gesamtzeit33 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Schalotten
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 EL Olivenöl
    • 150 g Risottoreis
    • 50 ml Weißwein
    • 150 g REWE Bio Junge Erbsen, tiefgefroren
    • 500 g Gemüsefond

    Die Schalotten und die Knoblauchzehe schälen, fein würfeln und in einem Topf mit Olivenöl leicht anschwitzen. Risottoreis zugeben und einmal durchschwenken. Mit Weißwein ablöschen. Dann die tiefgefrorenen Erbsen zugeben. Nach und nach Gemüsefond beimischen. Das Risotto für etwa 18 Minuten leicht köcheln lassen und öfters mit einem Holzlöffel umrühren.

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 2.5 Zweig(e) Minze
    • 60 g Parmesan, am Stück
    • 1 REWE Bio Zitrone

    Die Minze waschen und 4 TL fein hacken. Parmesan hobeln. Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen.

  • Zutaten
    • 50 g Butter
    • Salz
    • Pfeffer

    Kurz vor Garzeitende Butter, Minze, 50 g Parmesan und einen Schuss Zitronensaft unterrühren, bis das Risotto schön schlotzig ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den restlichen Parmesan auf dem Risotto verteilen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie760.3 kcal35 %
Eiweiß21.5 g39 %
Fett40.6 g54 %
Kohlenhydrate78.7 g26 %
Folat117.6 µg29 %
Calcium420.3 mg42 %
Jod33.6 μg22 %
Vitamin B20.24 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Risottoreis gehört zur zweiten großen Reisfamilie neben dem Langkornreis – dem Rundkornreis. Wie der Name schon sagt, hat Rundkornreis eine rundliche Form. Er gibt beim Kochen besonders viel Stärke ab, so entsteht die sämige Konsistenz. Neben Risottoreis gibt es Rundkornreis als Milchreis oder Sushireis.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen