REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Calzone Tricolore

25 Bewertungen
Calzone Tricolore

Gesamtzeit1:45 Stunde

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 0.5 Wuerfel Hefe
    • 1 TL Zucker
    • 500 g Pizzamehl
    • 8 EL Olivenöl
    • 1 TL Salz

    Für den Pizzateig Hefe und Zucker in 300 ml lauwarmen Wasser auflösen. Die Mischung in die Hälfte des Mehls rühren und den Vorteig für 15 Minuten gehen lassen. Dann das restliche Mehl, 8 EL Olivenöl und Salz dazugeben und 10 Minuten lang zu einem glatten Pizzateig kneten. An einem warmen Ort abgedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.

  • Zutaten
    • 1 Knoblauchzehe
    • 80 g Pesto Genovese
    • 200 g Ricotta
    • 40 g geriebener Parmesan

    In der Zwischenzeit für die Sauce Knoblauch schälen und fein hacken. Pesto mit Ricotta, Knoblauch und der Hälfte des Parmesans mischen.

  • Zutaten
    • 11 Blätter Basilikum
    • 500 g Rispentomaten
    • 250 g Büffelmozzarella
    • 100 g getrocknete Tomaten
    • 50 g Pinienkerne

    Basilikum und Tomaten waschen. Tomaten entkernen und zusammen mit dem Mozzarella würfeln. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne anrösten.

  • Hefeteig noch einmal durchkneten, in 4 Teile teilen und jeweils dünn zu einer Größe von ca. 30 cm Durchmesser ausrollen. Sauce auf der Hälfte des Pizzateiges verteilen. Dabei ca. 1-2 cm Rand lassen. Mit Basilikum, Tomaten- und Mozzarellwürfeln sowie getrockneten Tomaten belegen. Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

  • Zutaten
    • 60 g geriebener Parmesan

    Teigränder mit etwas Wasser befeuchten. Die unbelegte Hälfte auf die andere klappen und mit einer Gabel die Ränder festdrücken. Noch einmal 10 Minuten gehen lassen und mit dem übrigen Parmesan bestreuen.

  • Calzone im vorgeheizte Backofen für 16-18 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 125 g Rucola
    • Balsamicocreme
    • 2 EL Olivenöl

    Währenddessen den Rucola waschen und putzen. Auf einem Teller ein Nest daraus legen, mit etwas Balsamicocreme und Olivenöl beträufeln und die fertige Calzone darauf platzieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie1257 kcal57 %
Eiweiß45.4 g83 %
Fett70.7 g94 %
Kohlenhydrate114.3 g38 %
Ballaststoffe9.4 g31 %
Folat320.1 µg80 %
Vitamin K109.4 μg168 %
Calcium799.1 mg80 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du einmal wenig Zeit hast, kannst du auch 2 fertige Pizzateige nehmen und diese übereinander legen.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion