rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kartoffeln-mit-laktosefreiem-kraeuterquark/
Neue Kartoffeln mit laktosefreiem Kräuterquark und Salat

Neue Kartoffeln mit laktosefreiem Kräuterquark und Salat

Gesamt: 25 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Neue Kartoffeln mit laktosefreiem Kräuterquark und Salat

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kartoffeln in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten gar kochen. Quark mit 100 g Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter waschen, Blättchen fein hacken und unter den Quark heben.

  2. Spinat waschen und abtropfen lassen. Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. 100 g Joghurt mit Essig und Schalotten verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Kartoffeln abgießen und kurz ausdampfen lassen. Kartoffeln mit Quark auf Tellern anrichten. Spinatsalat ebenfalls dazugeben und mit Joghurtdressing beträufeln.

Sophie
Sophie

Die Schale von neuen Kartoffeln ist so dünn und zart, dass sie i. d. R. ohne Probleme mitgegessen werden kann. Achten Sie aber darauf, dass es sich um frische Kartoffeln handelt, die noch keine grünen Stellen an der Schale haben.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    319kcal
  • Eiweiß
    20g
  • Fett
    3g
  • Kohlenhydrate
    53g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    136,0mg
  • Calcium
    323,0mg
  • Magnesium
    128,0mg
  • Natrium
    162,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 kg neue Kartoffeln
  • 250 g REWE Frei von Speisequarkzubereitung
  • 200 g REWE Frei von Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,50 Bund glatte Petersilie
  • 0,50 Bund Schnittkauch
  • 0,50 Bund Kerbel
  • 200 g junger Spinat
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Weißweinessig
Gespeichert auf der Einkaufsliste