REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Brot backen in der Heißluftfritteuse

Brot backen in der Heißluftfritteuse

Gesamtzeit1:40 Stunde

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 20 Portionen

20 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handrührgerät

Zubereitung

  • Du Brauchst

    • Handrührgerät

    Zutaten

    • 250 g Roggenvollkornmehl
    • 250 g Dinkelmehl
    • 1 Paeckchen Trockenhefe
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Rohrohrzucker
    • 3 EL Öl
    • 300 ml lauwarmes Wasser

    Mehle in eine Schüssel geben und Trockenhefe, Salz und Zucker untermischen. Nun das Öl und das Wasser dazugeben und mit den Knethaken eines Handrührers oder mit der Küchenmaschine zu einem festen Teig verarbeiten. Mit den Händen auf der Arbeitsfläche nochmals durchkneten, zurück in die Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort etwa 60 Minuten gehen lassen. 

  • Nun den Teig in den Fritteusentopf (falls dieser nicht beschichtet ist, mit Backpapier auslegen) legen und bei 200 Grad 25 Minuten backen.

  • Brotlaib aus der Fritteuse nehmen, auskühlen lassen und erst dann anschneiden.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien100 kcal5 %
Kohlenhydrate18.8 g6 %
Fett1.9 g3 %
Eiweiß2.9 g5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Grundteig kann mit Nüssen oder Kernen verfeinert werden.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen