REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Pommes/Süßkartoffeln aus der Heißluftfritteuse

Pommes/Süßkartoffeln aus der Heißluftfritteuse

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten

    • 800 g festkochende Kartoffeln
    • 1 Zweig(e) Rosmarin
    • Meersalz
    • 2 TL Sonnenblumenöl

    Kartoffeln schälen in etwa 1 cm dicke Stifte schneiden und 10 Minuten in kaltes Wasser legen. Dann Wasser wechseln und nochmals 10 Minuten in frisches, kaltes Wasser legen. Abtropfen lassen und abtupfen. Rosmarinnadeln hacken und Pommes mit Salz, Rosmarin und Öl mischen.  

  • Pommes in den Fritteusenkorb geben und bei 200 °C etwa 12-15 Minuten backen und zwischendurch 1-2 Mal schütteln. Je nach Fritteusengröße die Pommes in 2 Portionen frittieren (die Pommes sollten nicht übereinander liegen).

  • Zutaten

    • 800 g Süßkartoffeln

    Für Süßkartoffelpommes Süßkartoffeln schälen und in etwa 1 cm dicke Stifte schneiden. Salzen, mit Öl beträufeln und nach Belieben mit gehacktem Rosmarin würzen.

  • Süßkartoffeln in den Fritteusenkorb geben und bei 200 °C 10 Minuten backen. Dann auf 180 °C reduzieren und weiter 10-15 Minuten backen. Zwischendurch den Korb herausnehmen und schütteln. Je nach Fritteusengröße die Pommes in 2 Portionen frittieren (die Pommes sollten nicht übereinander liegen).

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien174 kcal9 %
Kohlenhydrate33.7 g11 %
Fett2.5 g3 %
Eiweiß3.9 g7 %
Vitamin E1.7 mg14 %
Niacin3.4 mg26 %
Vitamin C37.5 mg38 %
Kalium763 mg38 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Pommes können auch nach Belieben mit Paprikapuver, Currypulver oder Chiliflocken gewürzt werden.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen