REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Bolognese-Eintopf

Bolognese-Eintopf

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Möhren und Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Speck ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

  • Öl in einem großen Topf erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Möhren, Sellerie, Schalotte und Knoblauch zugeben und mitbraten. Tomatenmark zugeben und kurz anschwitzen. Mit Tomaten und Brühe ablöschen, Lorbeerblatt zugeben, mit Oregano, Salz, Pfeffer und Zucker würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  • Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Brokkoli ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Basilikum waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.

  • Lorbeerblatt aus dem Eintopf entfernen. Mit Basilikum bestreut servieren und Ciabatta dazu reichen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie848 kcal39 %
Eiweiß62.2 g113 %
Fett58.7 g78 %
Kohlenhydrate22.3 g7 %
Vitamin A1500 μg188 %
Vitamin C116 mg116 %
Natrium574 mg104 %
Magnesium111 mg30 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer es noch etwas würziger mag, kann ein paar klein geschnittene getrocknete Tomaten zum Eintopf geben.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen