rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/avocado-basilikum-pasta/
Avocado-Basilikum-Pasta

Avocado-Basilikum-Pasta

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Tomaten waschen und halbieren, die Avocados schälen, entkernen und vierteln, Basilikum waschen und vorsichtig trocken tupfen, Knoblauch schälen und halbieren, Zitrone auspressen.

  2. Spaghetti nach Packungsanleitung al dente kochen. In der Zwischenzeit die Avocados zusammen mit dem Basilikum, Knoblauch und dem Saft der Zitrone in einen Mixer geben und zu einer gleichmäßigen Masse pürieren. Dann auf kleinster Stufe nach und nach das Öl untermixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Die Spaghetti abgießen, nur kurz abtropfen lassen, sodass sie noch gut mit Wasser benetzt sind, im noch warmen Topf mit der Avocadocreme verrühren und sofort servieren. Dazu den gehobelten Parmesan reichen.

Sophie
Sophie

Spaghetti und Avocado nach dem Vermengen nicht erneut erhitzen, durch die Wärmezufuhr wird die Avocado bitter und ungenießbar.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    863kcal
  • Eiweiß
    24g
  • Fett
    48g
  • Kohlenhydrate
    78g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    425,0mg
  • Chlorid
    583,0mg
  • Phosphor
    510,0mg
  • Vitamin K
    32,1μg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 2 Handvoll Kirschtomaten
  • 2 reife Avocados
  • 2 Handvoll frische Basilikumblätter
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Zitrone
  • 80 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Spaghetti
  • 4 EL gehobelter Parmesan
Gespeichert auf der Einkaufsliste