rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/apfel-zimtschnecken-dicker-zuckerguss/
Apfel-Zimtschnecken mit dickem Zuckerguss

Apfel-Zimtschnecken mit dickem Zuckerguss

Gesamt: 2 h 15 min
Zubereitung: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Apfel-Zimtschnecken mit dickem Zuckerguss

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    200 ml Milch  • 25 g ja! Raffinade-Zucker  • 0,50 Hefewürfel

    Milch in einem Topf lauwarm erhitzen. Zucker und Hefe darin auflösen.

  2. Zutaten
    500 g Mehl  • 40 g Butter  • 1 REWE Beste Wahl Frische Eier aus Freilandhaltung  • 1 Prise(n) Salz

    Mehl in eine große Schüssel geben und eine Mulde in der Mitte formen. Hefe-Milch in die Mitte geben. Verkneten, mit Mehl bedecken und 15 min stehen lassen.40 g Butter in einem Topf zerlassen, kurz lauwarm abkühlen lassen und zum Mehl geben. Dann mit einem Ei und einer Prise Salz den Teig 5 Minuten kneten. Anschließend etwa eine dreiviertel Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.
     

  3. Du brauchst
    Sparschäler
    Zutaten
    2 REWE Regional Elstar Äpfel  • 0,50 Zitrone  • 50 g REWE Beste Wahl Brauner Roh-Rohrzucker  • 2 EL Zimt  • 100 g Butter

    Währenddessen Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Braunen Zucker und Zimt mischen. 100 g Butter zerlassen.

  4. Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 35 x 55 cm breit und 0,5 cm dick ausrollen. Mit der geschmolzenen Butter bestreichen und mit der Zimt-Zuckermischung bestreuen. Apfelwürfel gleichmäßig verteilen und den Teig von der langen Seite aus einrollen. 

  5. Rolle in 20 Stücke schneiden und auf zwei mit Backpapier ausgelegten Blechen verteilen. Schnecken nochmals 30 Minuten abgedeckt gehen lassen. Ei trennen und die Schnecken mit Eigelb bestreichen.

  6. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen und die Schnecken ca. 10-15 Minuten backen. Währenddessen Eiweiß aufschlagen und nach und nach den Puderzucker hinein sieben.

  7. Apfel-Zimtschnecken aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und mit dem Zuckerguss beträufeln.

Dörthe Meyer
Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Wer gerne Nüsse mag, kann auch noch 100 g Haselnüsse hacken und auf dem Teig verteilen.
 

Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Ich bin Food-Redakteurin und schreibe leckere Rezepte, die wir später in unserer Küche fotografieren und natürlich auch essen. Das ist eindeutig das Beste am Job! Außerdem schreibe ich Artikel zu Themen rund ums Kochen, Backen und aktuelle Foodtrends.

Das aufwendigste Gericht, das ich je gekocht habe:
Ein komplettes Thanksgiving Menü mit einem riesengroßen Truthahn, der gerade so in meinen Backofen passte, Stuffing, Pumpkin Pie und anderen aufwendigen Beilagen.

Ich kann nicht ohne:
Kartoffeln! Ich könnte jeden Tag Kartoffeln in anderen Variationen essen. Ganz egal ob Kartoffelbrei, Ofenkartoffel oder Kartoffeleintopf, Kartoffelgerichte schmecken mir immer.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    235kcal11%
  • Eiweiß
    4g8%
  • Fett
    8g10%
  • Kohlenhydrate
    37g12%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    35,6mg4%
  • Kalium
    106,0mg5%
  • Vitamin C
    3,6mg4%
  • Magnesium
    9,2mg2%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Dörthe Meyer

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
18 Stück/Stücke
  • 200 ml Milch
  • 500 g Mehl
  • 25 g ja! Raffinade-Zucker
  • 0,50 Hefewürfel
  • 140 g Butter
  • 2 REWE Beste Wahl Frische Eier aus Freilandhaltung
  • 2 REWE Regional Elstar Äpfel
  • 0,50 Zitrone
  • 50 g REWE Beste Wahl Brauner Roh-Rohrzucker
  • 2 EL Zimt
  • 150 g ja! Puderzucker
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Sparschäler