REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Amaranth Müsli

29 Bewertungen
Amaranth Müsli

Gesamtzeit15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Mandeln und Haselnüsse grob hacken.

  • Du brauchst
    • Sparschäler

    Apfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Trauben waschen und trocken tupfen. Nach Belieben halbieren.

  • Haferflocken mit Joghurt vermengen. Für eine flüssigere Konsistenz nach Belieben noch etwas Milch zugeben.

  • Nüsse und Amaranth-Pops untergeben, zum Schluss Apfel- und Bananenstücke. Auf Schüsseln verteilen und mit den Trauben garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie433 kcal20 %
Eiweiß14.2 g26 %
Fett20.1 g27 %
Kohlenhydrate44.1 g15 %
Vitamin E7 mg58 %
Kalium681 mg34 %
Zink2.54 mg30 %
Chlorid135 mg16 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Amaranth-Pops kann man ganz leicht selber machen. Einfach eine kleine Menge Amaranth in eine heiße Pfanne geben, diese vom Herd nehmen, einen Deckel auflegen und die Körner durch leichte Bewegung der Pfanne hin- und her bewegen.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion