rewe.de
https://www.rewe.de/lexikon/rettich/
Rettich

Rettich

Rettich

Rettich

Rettich gibt es mit weißer, leicht rosafarbener, violetter und schwarzer Außenhaut. Das Fruchtfleisch ist immer weiß. Rettich hat je nach Sorte einen hohen Gehalt an Senföl und einen entsprechend scharfen Geschmack. In Bayern wird der »Radi« zur kunstvollen Spirale aufgeschnitten und mit Bier zur Brotzeit genossen. Rettich wird in Güteklassen I und II eingeteilt. Beim Kauf sollte man Rettich-Stangen mit möglichst frischem grünem Blattkraut wählen.

Nährwerte

pro 100 g

Energie 16 kcal
Eiweiß 1,1 g
Fett 0,2 g
Kohlenhydrate 2,4 g

 

Lagerung

Im Gemüsefach des Kühlschranks hält sich Rettich etwa fünf Tage. Schneiden Sie am besten direkt das Grün ab, damit es dem Rettich kein Wasser entzieht.

Die besten Rezepte mit Rettich

Wissenwertes rund um Lebensmittel

Newsletter