rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/zwiebel-apfel-marmelade/
Zwiebel-Apfel-Marmelade

Zwiebel-Apfel-Marmelade

Gesamt: 70 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebeln und Äpfel schälen, fein würfeln. Pimentkörner und Nelken in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten, dann mit dem Mörser fein zerstoßen. Thymianblättchen abzupfen.

  2. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Äpfel darin kurz andünsten. Piment, Nelken, Thymian, Lorbeerblatt, Pfefferbeeren, ein paar Chiliflocken und Salz dazugeben, gut vermischen. Unter Rühren Rohrzucker zugeben und karamellisieren lassen. Mit Essig ablöschen und ca. 45 Minuten einkochen lassen. Nochmals mit Pfeffer und Salz abschmecken und das Lorbeerblatt mit einer Gabel aus der Marmelade entfernen.

  3. Die heiße Marmelade in 4 sterile Einmachgläser füllen und sofort verschließen.

Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Die Zwiebel-Apfel-Marmelade passt perfekt zu würzigen Fleischgerichten und Käse.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    341kcal
  • Eiweiß
    2g
  • Fett
    9g
  • Kohlenhydrate
    63g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    84,8μg
  • Calcium
    44,7mg
  • Phosphor
    60,2mg
  • Magnesium
    28,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Becher
  • 500 g rote Zwiebeln
  • 400 g Äpfel (rot, säuerlich-süß)
  • 2 Pimentkörner
  • 2 Nelken
  • 4 Stiel(e) Thymian
  • 2 EL Butter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL rosa Pfefferbeeren
  • Chiliflocken
  • 1 TL Salz
  • 150 g Rohrzucker
  • 160 ml Apfelessig
  • Pfeffer
Gespeichert auf der Einkaufsliste