rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gefuellte-zwiebeln-kaesespaetzle/
Gefüllte Zwiebeln mit Käsespätzle

Gefüllte Zwiebeln mit Käsespätzle

Gesamt: 60 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Gefüllte Zwiebeln mit Käsespätzle

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebeln abziehen und in Salzwasser 10 Minuten kochen. Den “Deckel” der Zwiebeln abschneiden und sie so aushöhlen, dass die äußeren 3 Schichten stehen bleiben. Zwiebelinneres fein würfeln. Knoblauch abziehen und pressen. Beides mit dem Hackfleisch vermischen. Semmelbrösel, Ei, Senf und Ketchup unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Petersilie waschen, Blättchen abzupfen, hacken und ebenfalls unter das Hackfleisch mischen.

  2. Zwiebeln mit der Hackfleisch-Masse füllen, diese leicht andrücken und in eine Auflaufform setzen. Weißwein und Brühe angießen, im vorgeheizten Backofen (180 °C) 25 Minuten schmoren lassen. Sollten die Zwiebeln zu dunkel werden, die Auflaufform mit Alufolie abdecken und die Hitze reduzieren.

  3. Währenddessen Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden. Käse reiben.

  4. In einer ofenfesten Pfanne Butter erhitzen, die Spätzle goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Käse bestreuen. Für ca. 5-10 Minuten im heißen Backofen (180 °C) überbacken. Dann mit Schnittlauch bestreuen und zu den Zwiebeln servieren.

Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Wer noch ein altbackenes Brötchen zuhause hat, kann dies einfach kurz in Wasser einweichen und statt der Semmelbrösel verwenden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie (pro Stück)
    493kcal
  • Eiweiß
    21g
  • Fett
    22g
  • Kohlenhydrate
    51g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    486,0μg
  • Calcium
    310,0mg
  • Phosphor
    344,0mg
  • Magnesium
    66,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 4 große Gemüsezwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Hackfleisch
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Ketchup
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 2 Stiel(e) Petersilie
  • 100 ml Weißwein
  • 150 ml Fleischbrühe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 50 g Emmentaler (am Stück)
  • 2 EL Butter
  • 400 g frische Eier-Spätzle
Gespeichert auf der Einkaufsliste