• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Knoblauchgarnelen mit Chiliflakes, Orangenschale & Grünkohl

13 Bewertungen
Knoblauchgarnelen mit Chiliflakes, Orangenschale & Grünkohl

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

10 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreibe

Zubereitung

  • Zutaten
    • 800 g Grünkohl

    Den Grünkohl waschen, putzen, von harten Stielen und Blattrippen befreien und grob hacken.

  • Zutaten
    • 2 rote Zwiebeln
    • 2 Zehe(n) Knoblauch

    Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Zwiebeln in feine Spalten schneiden und den Knoblauch fein hacken.

  • Zutaten
    • 2 EL Sesamöl, hell
    • 200 ml Gemüsebrühe

    Zusammen in einer heißen Pfanne in 2 EL Öl goldbraun braten. Den Kohl untermischen, kurz mitbraten, die Brühe angießen und etwa 5 Minuten gar dünsten.

  • Zutaten
    • 20 Riesengarnelen, entdarmt und bis auf das Schwanzsegment geschält
    • 2 EL Sesamöl, hell

    Währenddessen die Garnelen abbrausen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne im übrigen Öl ca. 2 Minuten goldbraun braten.

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 1 Orange (Bio)
    • 3 EL Sojasauce
    • 2 EL Limettensaft
    • 1 TL Honig
    • Chiliflakes
    • 2 EL Sesamsamen, leicht geröstet

    Mit der Orangenschale unter den Kohl mischen und mit Sojasauce, Limettensaft, Honig und Chili abschmecken. In Schälchen anrichten und mit Sesam bestreut servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2016 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie341 kcal16 %
Eiweiß29.4 g53 %
Fett17.5 g23 %
Kohlenhydrate20.9 g7 %
Vitamin A1780 μg223 %
Vitamin E8 mg67 %
Vitamin K1642.4 μg2527 %
Folat395.7 µg99 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du keinen frischen Grünkohl bekommst, schau mal in der Tiefkühlabteilung nach.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion