• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Amerikaner mit Klimper-Wimpern

18 Bewertungen
Amerikaner mit Klimper-Wimpern

Gesamtzeit1:30 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer

Zubereitung

  • Bleche mit Backpapier auslegen und Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (160 Grad Umluft) vorheizen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 100 g Butter
    • 100 g Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 2 Eier

    Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren.

  • Zutaten
    • 1 Paeckchen Vanillepuddingpulver
    • 250 g Mehl
    • 3 TL Backpulver
    • 4 EL Milch

    Puddingpulver, Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. 

  • Mit Hilfe von 2 Esslöffeln 8 Häufchen Teig mit viel Abstand auf zwei Backbleche geben. Amerikaner 15-20 Minuten backen, herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 250 g Puderzucker
    • 5 EL Zitronensaft

    Aus Puderzucker, Zitronensaft und ggfs. etwas Wasser Zuckerguss anrühren und die flache Seite der abgekühlten Amerikaner damit großzügig bestreichen. Zuckerguss trocknen lassen.

  • Zutaten
    • 100 g dunkle Kuvertüre

    Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen, in ein kleines Spritztütchen füllen und Klimper-Wimpern aufmalen. Kuvertüre trocknen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie455 kcal21 %
Eiweiß6 g11 %
Fett12.9 g17 %
Kohlenhydrate78.4 g26 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Man kann den Zuckerguss auch mit roter oder blauer Farbe pastellig einfärben, damit die Amerikaner rosa oder hellblau werden.

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion