REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Weihnachtstorte mit Bratapfel und Zimtsahne

339 Bewertungen
Weihnachtstorte mit Bratapfel und Zimtsahne

Gesamtzeit3:20 Stunden

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Springform 26 cm
    Zutaten
    • 2 Eier
    • 80 g Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 100 g zimmerwarme Butter
    • 100 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 1 TL Zimt
    • Fett für die Form

    Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Eier mit 80 g Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. 100 g Butter unterrühren. Mehl, Backpulver und 1 TL Zimt verrühren und unter den Teig heben. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm) füllen und ca. 20 Minuten backen. Aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 1 kg säuerliche Äpfel (z.B. Cox Orange)
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 Paeckchen Puddingpulver Vanille (zum Kochen)
    • 100 g Zucker
    • 100 ml Apfelsaft
    • 1 TL Zimt
    • 60 g Rosinen

    Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft vermischen und bei schwacher Hitze im Topf ein bisschen weicher dünsten. Puddingpulver mit 100 g Zucker und Apfelsaft verrühren, zu den Äpfeln geben und unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen, 1 TL Zimt und Rosinen unterrühren und Apfelmasse auf den erkalteten Boden streichen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 400 g Schlagsahne
    • 2 Paeckchen Sahnesteif
    • 100 g Zucker
    • 1 TL Zimt
    • 200 g Speisequark Magerstufe

    Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. 100 g Zucker, 1 TL Zimt und Quark verrühren. Sahne unterheben und die Zimtsahne auf der Bratapfeltorte verstreichen. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • Zutaten
    • 15 g zimmerwarme Butter
    • 100 g Walnüsse
    • 1 TL Rohrzucker
    • 1 TL Zimt

    15 g Butter in einer Pfanne schmelzen, Walnüsse, Rohrzucker und 1 TL Zimt zugeben und verrühren. Nüsse unter Rühren karamellisieren, auskühlen lassen und die Weihnachtstorte damit verzieren. Torte kühl lagern.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie483 kcal22 %
Eiweiß6.7 g12 %
Fett25.9 g35 %
Kohlenhydrate56.8 g19 %
Vitamin C11 mg11 %
Folat25.7 µg6 %
Magnesium27 mg7 %
Calcium88.2 mg9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die gebrannten Nüsse sind übrigens auch ein tolles Mitbringsel oder kulinarisches Weihnachtsgeschenk. Verfeinere die Walnüsse dann noch mit ein wenig Cayennepfeffer.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion