REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Pull-Apart-Apple-Bread

Pull-Apart-Apple-Bread

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 16 Portionen

16 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Für den Hefeteig Milch lauwarm erwärmen. Hefe darin auflösen. Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefemilch hineingießen und mit etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig verrühren. Ca. 15 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. 100 g weiche Butter, Ei, Salz und 75 g Zucker zum Vorteig geben, zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

  • Teig nochmals durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick zu einem Rechteck ausrollen. 100 g Butter schmelzen. Zimt und den restlichen Zucker unterrühren. Mischung auf dem Teig verteilen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in kleine Würfel schneiden und auf der Zucker-Zimt-Mischung verteilen. Teig erst in Streifen schneiden, die die Breite der Kastenform haben, dann in Quadrate schneiden, die die Höhe der Kastenform haben, sodass man sie hintereinander in eine gefettete Kastenform stapeln kann. Form dazu am besten hochkant aufstellen und die Teigstücke nacheinander einschichten. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 45 Minuten backen. Abkühlen lassen.

  • Für den Guss 150 g Puderzucker mit 3 EL Wasser glatt rühren und auf dem Pull-Apart-Bread verteilen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie297 kcal14 %
Eiweiß4 g7 %
Fett12 g16 %
Kohlenhydrate43 g14 %
Vitamin B120.1 μg4 %
Kalium107 mg5 %
Phosphor47.7 mg7 %
Chlorid41.9 mg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Pull-Apart-Bread ist ein Food-Trend der aus den USA zu uns hinüber geschwappt ist. Es handelt sich dabei um eine Art Zupf- oder Faltenbrot, das es nicht nur als süße, sondern auch als herzhafte Variante gibt.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen