• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Vegane Pizza mit Hefeflockenkäse

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit2:25 Stunden
Zubereitung1 Stunde
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Teigrolle
  • Backpapier

Zubereitung

    • 5 Würfel Hefe (21 g)
    • 1 TL Zucker
    • 500 g Weizenmehl Type 550 und Mehl für die Arbeitsfläche

    Hefe in 250 ml lauwarmem Wasser mit Zucker auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Mehl in eine Schüssel geben. Eine Mulde in die Mitte drücken und die aufgelöste Hefe hineingießen. Etwas Mehl darüber bröseln, die Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken und die Hefe an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

    • 2 EL Olivenöl
    • Salz

    Dann Öl und 1 TL Salz hinzufügen und alles mindestens 10 Minuten von Hand zu einem homogenen Teig kneten. Sollte der Teig zu fest sein, noch ein wenig lauwarmes Wasser hinzugeben. Ist er zu klebrig, noch mehr Mehl untermischen. Teig nochmals 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

    • 2 EL vegane Margarine
    • 40 g Weizenmehl Type 405
    • 150 ml Pflanzendrink
    • 15 g Hefeflocken (Nährhefe)
    • Salz
    • 0.25 TL Paprikapulver edelsüß
    • 1 Prise(n) Knoblauchpulver
    • schwarzer Pfeffer

    Für den Hefeflockenkäse Margarine in einem kleinen Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen. Mehl mit einem Schneebesen einrühren. Mit 125 ml Wasser ablöschen, dabei ständig rühren, Pflanzendrink unterrühren, dann Hefeflocken, 0,5 TL Salz, Paprikapulver, Knoblauchpulver und etwas schwarzen Pfeffer unterrühren. Die Sauce unter Rühren aufkochen, 2 Minuten köcheln lassen, dann den Topf vom Herd nehmen und die Sauce abschmecken.

    • 4 Tomaten
    • 1 kleine Zucchini
    • 1 gelbe Paprika
    • 1 rote Zwiebel
    • 3 EL schwarze Oliven

    Für den Belag Tomaten und Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen und in Ringe schneiden, Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden, Oliven abtropfen lassen.

    • Teigrolle
    • Backpapier
    • Mehl für die Arbeitsfläche
    • 250 g Tomatensauce
    • 3 TL Oregano gerebelt
    • schwarzer Pfeffer
    • 4 EL vegane Parmesan-Alternative zum Streuen

    Ofen vorheizen auf 180 °C Ober-/Unterhitze. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig nach dem Gehen nochmals kurz durchkneten und in 4 gleiche Teile teilen. Arbeitsfläche bemehlen, den Teig dünn und rund ausrollen und auf die Bleche legen. Mit Tomatensauce bestreichen und mit Tomaten, Zucchini, Paprika, Zwiebel und Oliven belegen. Hefeflockenkäse mit einem Löffel darauf verteilen und mit Oregano, Pfeffer und veganem Käse bestreuen.

    • 2 EL Oregano-Blättchen

    Pizza im vorgeheizten Backofen in etwa 15 Minuten knusprig backen, herausnehmen und mit Oregano-Blättchen bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie674 kcal31 %
Kohlenhydrate117.7 g39 %
Fett14.8 g20 %
Eiweiß20.5 g37 %
Eisen3.7 mg26 %
Folat302.4 µg76 %
Vitamin C53.8 mg54 %
Biotin19.1 μg42 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.