REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Udon Nudeln mit Kimchi

17 Bewertungen
Udon Nudeln mit Kimchi

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

10 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 160 g Kimchi
    • 300 g geputzter Grünkohl
    • 2 EL Rapsöl
    • 100 ml Gemüsebrühe

    Kimchi abtropfen lassen und Saft beiseite stellen. Grünkohl putzen und hacken. Kimchi mit Öl in einer Pfanne anschwitzen. Brühe und Saft hinzugeben, sobald das Kimchi weich ist, und reduzieren lassen.

  • Du brauchst
    • Küchenpapier

    Grünkohl in einer weiteren Pfanne anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und zur Seite stellen.

  • Zutaten
    • 300 g Udon Nudeln
    • 250 g Tofu
    • 3 EL Sojasoße
    • 1 EL Honig
    • Limettensaft
    • Chiliflocken

    Nudeln nach Packungsanweisung garen. Tofu in Scheiben schneiden und in einer Pfanne beidseitig knusprig braten. Sojasoße, Honig, Limettensaft und Chiliflocken miteinander mixen und den Tofu hiermit ablöschen. So lange köcheln lassen, bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist.

  • Zutaten
    • 0.5 EL Butter
    • 2 Frühlingszwiebeln
    • schwarzer Sesam

    Nudeln abgießen und zum Kimchi geben. Butter mit einrühren, bis sie geschmolzen ist. Grünkohl und Tofu auf den Kimchi-Nudeln anrichten und mit fein geschnittener Frühlingszwiebel und Sesam bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie693 kcal32 %
Eiweiß38.8 g71 %
Fett25 g33 %
Kohlenhydrate84.2 g28 %
Ballaststoffe14.5 g48 %
Niacin13.8 mg106 %
Folat360 µg90 %
Vitamin E17.5 mg146 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Udon sind traditionelle Nudeln der japanischen Küche, ihre Hauptzutat ist Weizenmehl.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion