• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Summer Rolls mit Erdnuss-Soße

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung1 Stunde
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Hobel
  • Zestenreibe

Zubereitung

    • 100 g Reisnudeln

    Reisnudeln mit 200 ml heißem Wasser übergießen und 8-10 Min. einweichen lassen.

    • Hobel
    • 200 g Rotkohl
    • 1 halbe Gurke
    • 1 REWE Beste Wahl Paprikaschoten
    • 180 g Räuchertofu

    Rotkohl fein hobeln. Gurke waschen und in ca. 7 cm lange Stifte schneiden. Paprika vom Strunk befreien, entkernen und ebenfalls in Stifte schneiden. Tofu längs in schmale Scheiben schneiden.

    • 2 EL geröstetes Sesamöl
    • 15 g Minze
    • 15 g frischer Koriander
    • 3 EL geröstete und gesalzene Erdnüsse

    In einer Pfanne 2 EL Sesamöl erhitzen und den Tofu darin knusprig anbraten. Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Erdnüsse hacken.

    • Zestenreibe
    • 1 Bio Limette
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 50 g Erdnussbutter
    • 2 EL Sojasoße
    • 1 EL geröstetes Sesamöl
    • 1 EL Agavendicksaft
    • 1 Prise(n) Chiliflocken

    Für die Erdnusssoße Limette heiß waschen, Schale abreiben und den Saft auspressen. Knoblauch schälen und hacken. Erdnussbutter mit Sojasoße, 1 EL Sesamöl, Agavendicksaft, Limettensaft und dem gehackten Knoblauch verrühren. Mit Limettenabrieb und Chiliflocken abschmecken.

    • 16 Blatt Reispapier
    • 50 g Röstzwiebeln

    Warmes Wasser in eine weite Schale geben. Die Reispapierblätter darin einzeln kurz einweichen. Auf einen Teller legen und in der unteren Mitte mit dem Gemüse, den Nudeln, dem Tofu, Kräutern, Erdnüssen und Röstzwiebeln belegen. Reispapier links und rechts über die Füllung schlagen, dann von unten fest aufrollen. Mit der Erdnusssoße servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie461 kcal21 %
Kohlenhydrate54.9 g18 %
Fett20 g27 %
Eiweiß18.1 g33 %
Vitamin E8.46 mg71 %
Vitamin C89.7 mg90 %
Folat93.3 µg23 %
Magnesium102 mg27 %

Tipp

Die Füllung der Summer-Rolls kannst du super nach deinem Geschmack abwandeln. Z. B. machen sich auch frische Mango oder Papaya super in den Rollen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Udon-Nudelsalat
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
45min
Einfach
Frühlingsrollen
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Low Carb
50min
Mittel
Vegane Winterrollen mit warmer Erdnusssoße
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
50min
Mittel
Vietnamesischer Papayasalat
  • Laktosefrei
  • Low Carb
2h 25min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Kichererbsen-Thunfisch-Bowl
2 Zutaten im Angebot
  • Laktosefrei
  • Clean Eating
30min
Einfach
Thunfischauflauf
    1h 5min
    Einfach